Vortrag  

Vortrag

Vortrag

Als Geistes- und Sozialwissenschaftler im Bewerbungsgespräch - Was wir im Studium über die Jobsuche lernen, ohne es zu merken...

Termin: Donnerstag, 30. November 2017 (verlegt vom 16.11.), 17:15-18:45 Uhr
Ort: Career Service, Nikolaistraße 6-10 (Strohsackpassage), Raum 3.29
Dozent(in): Stefan Günther, Initiative Broterwerb e.V.

Anmeldung

Da der Berufseinstieg mit Geistes- und Sozialwissenschaften immer als schwierig betrachtet wird, möchte der Vortrag der Frage nachgehen, welchen Ansätzen wir im Studium begegnen, die sich, an und für sich, prima auf die Jobsuche und den Bewerbungsprozess übertragen lassen. Zum Beispiel was der „Gabentausch“ von Marcel Mauss mit beruflichem Networking zu tun hat und was uns die Tagebücher von Bronislaw Malinowski über unsere Mitbewerber verraten.

Stefan Günther studiert an der TU Chemnitz Interkulturelle Kommunikation und hat dort vor zwei Jahren die studentische Initiative 'Broterwerb' ins Leben gerufen, die sich mit dem Berufseinstieg für Geistes- und Sozialwissenschaftler beschäftigt. Daneben arbeitet der als Tutor an der Professur Interkulturelle Kommunikation und als studentische Hilfskraft beim Gründernetzwerk SAXEED.

Achtung: Sollte der gewünschte Kurs ausgebucht sein, können Sie sich per E-Mail in die Warteliste eintragen lassen. Bitte geben Sie dabei Ihren Namen und Vornamen, Matrikelnummer, Studienfach, angestrebte Abschlussart (z.B. B.A., M.Sc.), Semesterzahl und Name sowie Termin des/der gewünschten Kurse/s an.


letzte Änderung: 11.10.2017 

Kontakt

Wir sind in die Strohsackpassage umgezogen!

Unsere neue Adresse lautet:

Career Service
Universität Leipzig
Strohsackpassage
Nikolaistraße 6-10, 3. Etage
04109 Leipzig
Telefon: +49 341 97-30030
Telefax: +49 341 97-30069
E-Mail

Servicezeiten:

Mo      10:00-13:00 Uhr
Di-Do  10:00-15:00 Uhr

Newsletter abonnieren

Sie möchten unseren Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten? Dann schreiben Sie uns eine kurze E-Mail.

Projekt "quer denken"

Projekt "quer denken"

pages