Forschungsprojekte  am BBZ:  Dr. Ronny Schulz  

Forschungsprojekte
am BBZ:
Dr. Ronny Schulz

NMR_ECM

Das DFG-Projekt der "Analyse der extrazellulären Matrix in künstlichem Knorpel" wurde mit dem Ziel gegründet, die bestehenden nicht-invasive und zerstörungsfreie Überwachungstechnik von Bioreaktorprozessen für Knochen- und Knorpeltransplantate zu verbessern (Schulz et al. 2006). In einer "proof of concept"-Studie wurde die aseptische Herstellung von autologen Knorpelersatzmaterialien im Bioreaktor mit Hilfe von NMR-Spektroskopie und MALDI-TOF-Spektrometrie auf Gelenkknorpel-Parameter hin untersucht (Scheidt et al. 2010).
Die derzeitige Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe von PD Dr. Jürgen Schiller  konzentrieren sich auf die weitere Integration der Massenspektrometrie und NMR-Techniken in der QC / QA-Strategie des MSC-MACT  Produkts.


letzte Änderung: 16.10.2017 

Kontakt

Dr. Ronny M. Schulz
Dipl. Ing. (FH), cand. MSc
Universität Leipzig
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Deutscher Platz 5
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 97-31352
Telefax: +49 341 97-31359
E-Mail

pages