DFG- Forschungszentren  

DFG-
Forschungszentren

iDiv

Das Deutsche Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv) ist institutionell in Leipzig angesiedelt und wird von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU), der Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) und der Universität Leipzig (UL) – sowie in Kooperation mit dem Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ) – betrieben.

Es hat sich zum Ziel gesetzt, die biologische Vielfalt in ihrer Komplexität zu erfassen, wissenschaftliche Daten auf globaler Ebene bereitzustellen bzw. zu nutzen und für Entscheidungsträger tragbare Strategien, Lösungen und Nutzungskonzepte zu entwickeln, um den weiteren Verlust an Biodiversität zu stoppen.

Weitere Informationen zum Forschungszentrum finden Sie auf der Internetseite des iDiv.


letzte Änderung: 06.04.2016 

Kontakt

iDiv
Deutscher Platz 5e
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 9733105
Telefax: +49 341 9739350
E-Mail

pages