Alumni im Profil  

Alumni im Profil

Alumni im Profil

14 Fakultäten, 150 Studiengänge – so breit gefächert die Alma mater Lipsiensis ist, so vielgestaltig sind die heutigen Tätigkeitsfelder unserer Alumni. Für das Alumni-Magazin und den -Newsletter porträtieren wir daher regelmäßig Personen, die an der Universität Leipzig studiert, geforscht, gelehrt oder gearbeitet haben - oder das noch heute tun. An dieser Stelle finden Sie eine Zusammenstellung all dieser Porträts, die ständig ergänzt wird.

Studienrichtung und Berufsperspektiven sind eng miteinander verbunden. Biographien unserer Alumni bieten auch den Studieninteressenten und Studierenden der Universität Orientierung. Daher lassen wir sie auch im Studienstartportal zu Wort kommen.

Nach Studiengängen suchen:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A


Anglistik, Germanistik

Anglistik, Germanistik

Julia Müller organisiert in der Britischen Botschaft ein Highlight nach dem anderen. Den Grundstein für ihr privates und berufliches Glück legte sie in Leipzig.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2012.

Empty
Empty
  • Empty

Amerikanistik, Journalistik

Amerikanistik, Journalistik

Florian Martin hat an der Universität Leipzig Amerikanistik und Journalistik studiert. Seit 2010 lebt er in den USA und arbeitet als Reporter bei den Houston Community Newspapers. Damit hat er sich den Traum vom Auswandern erfüllt.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2012.

Empty
Empty
  • Empty

B


Betriebswirtschaftslehre

Betriebswirtschaftslehre

Tilo Renner verbrachte Teile seiner Kindheit, Schul- und Studienzeit im Ausland. Sein derzeitiger Lebensmittelpunkt ist Leipzig, wo er als Projektmanager im Bereich Konzernentwicklung Westeuropa bei Verbundnetz Gas AG tätig ist.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2012.

Empty
Empty
  • Empty

Biochemie

Biochemie

„Was im Körper alles passiert, hat mich schon immer interessiert.“ Dr. Sindy Sohr entschied sich jedoch nicht für ein Medizinstudium, sondern für die Biochemie. Heute ist sie erfolgreich in der Krebsforschung.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2015.

Empty
Empty
  • Empty

Biologie

Biologie

Dr. Anja Kaczmarczyk studierte von 1998 bis 2004 Biologie an der Universität Leipzig. Für ihre Forschungen zieht es sie immer wieder in die Ferne – zur Zeit lebt sie in Perth, Australien.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2012.

Empty
Empty
  • Empty

Biologie, Afrikanistik

Biologie, Afrikanistik

»Lebensläufe müssen nicht immer geradlinig sein, um später im Beruf Erfolg zu haben«, sagt Prof. Dr. Utz Dornberger und weiß, wovon er spricht. Der Professor am Institut für Afrikanistik sitzt in seinem Büro in der Beethovenstraße und erzählt voller Leidenschaft, wie er dahin kam, wo er heute ist.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2013.

Empty
Empty
  • Empty

C


Chemie

Chemie

Brigitte Jäger – lange Zeit die gute Fee im Gleichstellungsreferat der Universität – singt seit über 20 Jahren im Gewandhauschor.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2011.

Empty
Empty
  • Empty

Chemie

Chemie

Wolfgang Engel erinnert sich gern an seine Zeit als Dezernent an der Universität Leipzig. Hin und wieder schaut er auch heute noch in der Verwaltung vorbei und pflegt alte Kontakte. Der ehemalige Dezernent für Planung und Statistik über Sanierungen und Neubauten für Forschung und Lehre.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2013.

Empty
Empty
  • Empty

Chemie, Anglistik

Chemie, Anglistik

Nach zwei Jahren Magisterstudium an der Universität Leipzig wechselte Dr. Thomas Machold zum Diplomstudiengang Chemie. Nach dem Abschluss seiner Doktorarbeit zog es ihn nach Australien. Dort hat er berufliche und private Träume verwirklicht.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2013.

Empty
Empty
  • Empty

Communication Management, Kommunikations- und Medienwissenschaft

Communication Management, Kommunikations- und Medienwissenschaft

Dr. Patricia Grünberg hat mit nur 26 Jahren ihre Dissertation über das Vertrauen in das Gesundheitssystem zu Ende geschrieben. Nun freut sie sich auf neue Herausforderungen.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2013.

Empty
Empty
  • Empty

D


Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache

Li Yiqian hat nach dem BA-Studium „Deutsch als Fremdsprache“ in Dalian, China, von 2001 bis 2007 an der Universität Leipzig Betriebs- und Volkswirtschaftslehre studiert. Seit Februar 2011 arbeitet sie als Büromanagerin am DAAD Informationszentrum Shanghai.

Lesen Sie hier das Kurzinterview aus dem Alumni-Newsletter Oktober 2013.

Empty
Empty
  • Empty

E


Erziehungswissenschaft, Anglistik, Germanistik

Erziehungswissenschaft, Anglistik, Germanistik

Der Anglist Dr. Jürgen Ronthaler will etwas bewegen: Neben der Lehre der Literaturwissenschaft engagiert er sich in Gremien auf allen universitären Ebenen.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2014.

Empty
Empty
  • Empty

Erziehungswissenschaft, Anglistik, Germanistik

Erziehungswissenschaft, Anglistik, Germanistik

Ende der achtziger Jahre, als die DDR schon am Ausklingen war, absolviert Thea Sarich ihr Studium in Deutsch und Englisch. An die Leherausbildung hat sie nur gute Erinnerungen. Heute bildet sie nicht nur Schüler, sondern auch Lehrer aus – ideal, um den Unterricht weiterzuentwickeln. 

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2014.

Empty
Empty
  • Empty

Erziehungswissenschaft

Erziehungswissenschaft

Die Litauerin Vilma Zembol kam als ausgebildete Religionslehrerin nach Deutschland, fand keine Arbeit und wagte einen Neustart an der Universität Leipzig. Im September 2013 hat Vilma Zembol ihr Zweitstudium an der Universität Leipzig abgeschlossen.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2014.

Empty
Empty
  • Empty

Erziehungswissenschaft, Anglistik, Germanistik

Erziehungswissenschaft, Anglistik, Germanistik

Rommy Arndt half die Lehrerausbildung beim Einstieg in die hartumkämpfte Medienbranche. Nun hören ihr Menschen aus der ganzen Welt zu. Vor ihrer Journalismus-Ausbildung absolvierte die gebürtige Sächsin ein Lehramtsstudium für Englisch und Deutsch an der Universität Leipzig.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2014.

Empty
Empty
  • Empty

Erziehungswissenschaft

Erziehungswissenschaft

Dr. Jana Zehle hat länger in Äthopien als in Deutschland gearbeitet. Nun startet sie in Leipzig einen Neuanfang. Der ist nicht immer leicht.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2014.

Empty
Empty
  • Empty

Erziehungswissenschaft

Erziehungswissenschaft

Jana Sonntag unterrichtet seit drei Jahren an einer Leipziger Grundschule. Der Beruf war immer ihr Traum und die Realität hat ihn nicht geschmälert.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2014.

Empty
Empty
  • Empty

Erziehungswissenschaft, Anglistik, Portugiesisch

Erziehungswissenschaft, Anglistik, Portugiesisch

1988 noch in die Matrikellisten der Karl-Marx-Universität eingeschrieben, erlebte André Kaldenhoff in Leipzig den Ausgangspunkt der Wende, die Umwälzungen an der Universität und damit gewaltige, ungeahnte und sofort genutzte Veränderungen in seinem (Studenten-)Leben. Heute leitet er den Kongress-Bereich der Leipziger Messe.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2009.

Empty
Empty
  • Empty

Erziehungswissenschaft, Germanistik, Musikwissenschaft

Erziehungswissenschaft, Germanistik, Musikwissenschaft

Andreas Köhler hat 38 Jahre lang Schüler unterrichtet. Der Beruf war sein Leben, doch sein Wissensdurst ist noch nicht gestillt: Heute bereist er die Welt und hat ein Buch geschrieben.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2014.

Empty
Empty
  • Empty

Ethnologie, Soziologie

Ethnologie, Soziologie

Dipl.-Ethnologe Rolf Sprink studierte von 1968 bis 1973 Ethnologie und Soziologie am Julius Lips-Institut der Uni Leipzig. Anschließend war er Verlagslektor, 1990 Mitbegründer des Forum Verlags Leipzig und ab 1993 Referent der Ökumenischen Stadtakademie. Seit 1996 ist er der Leiter der Volkshochschule.

Lesen Sie hier das Kurzinterview aus dem Alumni-Newsletter Oktober 2012.

Empty
Empty
  • Empty

G


Germanistik

Germanistik

Prof. Dr. El Hadj Ibrahima Diop ist seit 2009 ist er Dekan der Fakultät für Erziehungswissenschaft an der Sénégal-Université Cheik Anta Diop in Dakar. Vor über 25 Jahren studierte er in Leipzig Germanistik.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2012.

Empty
Empty
  • Empty

Germanistik, Journalistik

Germanistik, Journalistik

Dr. Grazyna-Maria Peter kam 1966 als Stipendiatin aus Warschau nach Leipzig, wo sie 1968 Germanistik und 1970 Journalistik abgeschlossen hat. Bis 1995 hatte sie eine Festanstellung an der Universität Leipzig, danach war sie als Honorardozentin und Journalistin tätig.

Lesen Sie hier das Kurzinterview aus dem Alumni-Newsletter Juni 2013.

Empty
Empty
  • Empty

Geschichte, Germanistik, Anglistik, Latein

Geschichte, Germanistik, Anglistik, Latein

„Ich habe immer wahnsinniges Glück gehabt“ - Universitäts-Ehrenbürgerin Prof. Dr. Renate Drucker im Porträt. Unter anderem arbeitete sie als Assistentin an der Uni, übernahm 1950 das Archiv der Universität, das sie bis zur Pensionierung leitete, und lehrte Historische Hilfswissenschaften.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2009.

Empty
Empty
  • Empty

Global and European Studies

Global and European Studies

Nayana Jayarajan ist nach ihrer Zeit, die sie am Global and European Studies Institute der Universität Leipzig verbrachte, an das International Press Institute (IPI) gegangen, wo sie heute in der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit tätig ist.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2012.

Empty
Empty
  • Empty

I


Informatik, Sinologie

Informatik, Sinologie

Ming Cheng, 1981 in der chinesischen Provinzstadt Tong Ling geboren, kam 2001 nach dem abgeschlossenen Grundstudium in Maschinenbau nach Deutschland, um an der Universität Leipzig Informatik und Sinologie zu studieren. Heute ist Ming Cheng u. a. als freier Übersetzer und Dolmetscher für Deutsch und Chinesisch tätig.

Lesen Sie hier das Kurzinterview aus dem Alumni-Newsletter September 2011.

Empty
Empty
  • Empty

Informatik

Informatik

Der Informatikerin Doreen Seider liegt eine gute Ausbildung im Bereich Software Engineering am Herzen. Sie muss es wissen, entwickelt sie doch als Leiterin einer Forschergruppe komplexe Software für das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt.

Lesen Sie hier das Kurzinterview aus dem Alumni-Newsletter März 2015.

Empty
Empty
  • Empty

J


Journalistik, Kommunikations- und Medienwissenschaft

Journalistik, Kommunikations- und Medienwissenschaft

Sven Gábor Jánszky  studierte ab 1991 Journalistik an der Universität Leipzig. Heute leitet er ein Trendforschungsunternehmen, ist Autor, Referent, Managementtrainer, Geschäftsführer der Mitteldeutschen Kommunikations- und Kongressgesellschaft und lehrt an mehreren Universitäten.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2013.

Empty
Empty
  • Empty

Journalistik, Anglistik

Journalistik, Anglistik

Matthias Puppe schloss 2004 sein Studium der Journalistik und Anglistik an der Universität Leipzig ab. Vor zehn Jahren gründete er gemeinsam mit anderen die Leipziger PopUp, eine der bekanntesten Musikmessen Deutschlands.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2011.

Empty
Empty
  • Empty

Jura

Jura

Leipzig 1946: Auf dem von Spreng- und Brandbomben weitgehenden zerstörten Uni-Campus erlebt Dr. Günter Kröber seine ersten Jura-Vorlesungen. »Die entscheidenden Weichenstellungen für mein Leben hat mir meine Uni gegeben. «

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2010.

Empty
Empty
  • Empty

K


Kommunikations- und Medienwissenschaft, Sportwissenschaft

Kommunikations- und Medienwissenschaft, Sportwissenschaft

Benedict Rehbein studierte von 2001 bis 2006 Kommunikations- und Medienwissenschaft sowie Sportwissenschaft an der Universität Leipzig. Der gebürtige Stuttgarter, der seit 2001 in Leipzig lebt, war Chefredakteur des Ausbildungsradios mephisto 97.6. Als Gründer von „pioneer pr“ ist er dort seit 2007 als Kommunikationsberater tätig.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2009.

Empty
Empty
  • Empty

Kommunikations- und Medienwissenschaft, Logik und Wissenschaftstheorie

Kommunikations- und Medienwissenschaft, Logik und Wissenschaftstheorie

Peter Gallert bezeichnet sich selbst als Quereinsteiger. Als ausgebildeter Landschaftsgärtner mit einem Studium, das nur sehr am Rande etwas mit Informatik zu tun hatte, ist er heute Dozent für Informatik sowie Abteilungsleiter für Computersysteme und Netzwerke am Polytechnikum von Namibia in Windhoek.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2012.

Empty
Empty
  • Empty

Kulturwissenschaft, Theaterwissenschaft

Kulturwissenschaft, Theaterwissenschaft

Katrin Hart hat von 1969 bis 1973 Kultur- und Theaterwissenschaft an der Universität Leipzig studiert und ist seit 1969 Mitglied des Leipziger Kabaretts acadamixer. Weiterhin ist sie Gründungsmitglied der Stiftung „Bürger für Leipzig“.

Lesen Sie hier das Kurzinterview aus dem Alumni-Newsletter Juni 2012.

Empty
Empty
  • Empty

Kulturwissenschaften, Soziologie, Germanistik

Kulturwissenschaften, Soziologie, Germanistik

Michael Hacker studierte von 1999 bis 2006 Kulturwissenschaften, Soziologie und Germanistik an der Universität Leipzig. Er arbeitet als Projektmanager beim Netzwerk Europäische Bewegung Deutschland  in Berlin und engagiert sich ehrenamtlich beim Projekt „3te Generation Ostdeutschland“.

Lesen Sie hier das Kurzinterview aus dem Alumni-Newsletter Juni 2011.

Empty
Empty
  • Empty

M


Mathematik

Mathematik

Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka hat von 1970 bis 1974 an der Universität Leipzig Mathematik studiert und hier das Fundament ihrer akademischen Karriere und ihres Privatlebens gelegt.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2010.

Empty
Empty
  • Empty

Medizin

Medizin

Drei Frauen, eine Familie, ein Beruf - Dr. Erika Scharfe, Dipl.-Med. Kerstin Müller und Dr. Anne-Kathrin David sind Großmutter, Mutter und Tochter und führen eine gemeinsame Arztpraxis.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2015.

Empty
Empty
  • Empty

Medizin

Medizin

Prof. Dr. Renate Gay studierte von 1968 bis 1973 in Leipzig Medizin und ging dann nach Westdeutschland. Nach dem Staatsexamen in München zogen Sie und ihr Mann mit einem Forschungsstipendium nach Amerika. Heute lebt und arbeitet sie in der Schweiz.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2012.

Empty
Empty
  • Empty

Medizin

Medizin

Prof. Dr. Michael Fuchs hat sich trotz neun Jahren im Thomanerchor für die Medizin entschieden, heute betreut er als Phoniater die Stimmentwicklung der Profi-Sängerknaben.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2011.

Empty
Empty
  • Empty

Medizin

Medizin

Prof. Dr. Uwe-Frithjof Haustein studierte von 1954 bis 1956 an der Universität Leipzig. Rund drei Jahrzehnte hat er die Dermatologie an der Universität Leipzig geprägt – im klinischen Alltag wie in der universitären Forschung und Lehre. Unzählige Nachwuchswissenschaftler und Studenten erhielten von Professor Haustein ihre dermatologische Ausbildung.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2010.

Empty
Empty
  • Empty

Musikwissenschaft

Musikwissenschaft

Bettina Volksdorf studierte ab 1987 Bettina Volksdorf Musikwissenschaft an der Universität Leipzig und ist seit Abschluss ihres Studiums als Opernredakteurin bei und für MDR-FIGARO tätig. Als prägend beschreibt die gebürtige Dresdnerin vor allem jene Jahre im Universitätschor.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2010.

Empty
Empty
  • Empty

Musikwissenschaft, Phonetik

Musikwissenschaft, Phonetik

Dr. Ursula Müller arbeitete von 1977 bis 1998 als Hochschullehrerin am Herder-Institut der Universität Leipzig. Hier gründete und leitete sie den Wissenschaftsbereich Phonetik, der nach der Wende jedoch abgewickelt wurde.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2010.

Empty
Empty
  • Empty

Musikwissenschaft

Rolf Alexander Böhme studierte, nach seinem Examen als Kapellmeister an der Musikhochschule Leipzig,  von 1954 bis 1958 Musikwissenschaft an der Universität Leipzig und legt darin 1959 seine Diplomprüfung ab. Aus politischen Gründen verließ er 1960 die DDR und lehrte in der BRD schließlich an Gymnasien Musik.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2011.

Empty
Empty
  • Empty

Musikwissenschaft, Germanistik, Erziehungswissenschaft

Musikwissenschaft, Germanistik, Erziehungswissenschaft

Agnes Schäfer studierte in Leipzig Musikwissenschaft und Germanistik auf Lehramt. Nachdem sie für verschiedene Festspiele und Opernhäuser gearbeitet hat ist sie heute Pressesprecherin der Sächsischen Akademie der Wissenschaften.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2011.

Empty
Empty
  • Empty

Musikwissenschaft

Musikwissenschaft

Ann-Elisabeth Wolff hat von 1971 bis 1975 Musikwissenschaft an der Universitär Leipzig studiert. Heute ist sie Festivaldirektorin des Tanz- und Theaterfestivals „euro-scene Leipzig“.

Lesen Sie hier das Kurzinterview aus dem Alumni-Newsletter September 2010.

Empty
Empty
  • Empty

Musikwissenschaft, Theaterwissenschaft

Musikwissenschaft, Theaterwissenschaft

Norma Schroeter hat 2006 das Studium der Musikwissenschaft und Theaterwissenschaft an der Universität Leipzig abgeschlossen. Heute arbeitet sie eng mit der Kontaktstelle in Leipzig zusammen.

Lesen Sie hier das Kurzinterview aus dem Alumni-Newsletter März 2012.

Empty
Empty
  • Empty

O


Onomastik

Onomastik

Prof. Dr. Jürgen Udolph studierte in Göttingen und Heidelberg slavische und finnisch-ugrische Sprachen und Geschichte. 1978 promovierte er über slavische Gewässernamen, 1990 wurde er habilitiert. Im Jahr 2000 nahm er einen Ruf an die Universität Leipzig an und besetzte dort den ersten deutschen Lehrstuhl für Onomastik, den er bis 2008 innehatte.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2009.

Empty
Empty
  • Empty

P


Physik

Physik

Nach seiner Tätigkeit im Rechenzentrum der Universität Leipzig arbeitet Dr. Günter Tomaselli nun als Berater im Wissenschaftsministerium in Dresden und schreibt nebenbei seine Erinnerungen für ein Buch über die Geschichte der Rechenzentren in Ost- und Westdeutschland nieder.

Lesen Sie hier das Porträt aus dem Alumni-Magazin 2010.

Empty
Empty
  • Empty

Physik

Physik

Prof. Dr. Werner Schneider macht mit der »Leipziger Notenspur« 300 Jahre Kompositionsgeschichte in der Stadt erlebbar. Derweil arbeitet Schneider mit seinem Netzwerk an der Vorbereitung des Aufnahme-Antrags der »Leipziger Notenspur« in die UNESCO-Weltkulturerbe-Liste.

Lesen Sie hier das Porträt aus dem Alumni-Magazin 2011.

Empty
Empty
  • Empty

Physik

Physik

Günter Nooke hat von 1980 bis 1985 Physik an der Universität Leipzig studiert. Seit 2010 ist er der Persönliche Afrikabeauftragter der Bundeskanzlerin, zuvor war er Menschrechtsbeauftragter der Bundesregierung.

Lesen Sie hier das Kurzinterview aus dem Alumni-Newsletter März 2011.

Empty
Empty
  • Empty

Politikwissenschaft

Politikwissenschaft

André Hermann hat von 2007 bis 2013 Politikwissenschaft an der Universität Leipzig studiert.  Er ist Gründungsmitglied der Lesebühne Schkeuditzer Kreuz und Teil des legendären Team Totale Störung, welches 2011 und 2012 die Deutschen Meisterschaften im Poetry Slam gewann.

Lesen Sie hier das Kurzinterview aus dem Alumni-Newsletter März 2013.

Empty
Empty
  • Empty

Politikwissenschaft und Hispanistik

Politikwissenschaft und Hispanistik

Daniel Eckert-Lindhammer hat Politikwissenschaft und Hispanistik an der Universität Leipzig studiert und 2008 mit dem Magister Artium abgeschlossen.  Seit 2011 ist er Administrativer Geschäftsführer des Bereichs Internationale Beziehungen der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig. Er verantwortet die Internationalen Trainerkurse.

Lesen Sie hier das Kurzinterview aus dem Alumni-Newsletter März 2014.

Empty
Empty
  • Empty

Psychologie

Psychologie

Psychologie ist Zarina Akbars Leidenschaft. In ihrer Promotion zum Thema »Positive Growth in Earthquake Disaster Survivors«sucht sie nach den Faktoren, die eine positive oder negative psychische Entwicklung nach einer Katastrophe begünstigen.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2013.

Empty
Empty
  • Empty

S


Soziologie, Journalistik, Biologie

Soziologie, Journalistik, Biologie

Mary Radtke schaffte den Einstieg in den Lehrerberuf über Umwege, namentlich die bundesweite Bildungsinitiative »Teach First Deutschland«.  Nun ist sie Klassenlehrerin in Mecklenburg-Vorpommern und ziemlich glücklich.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2014.

Empty
Empty
  • Empty

T


Theologie

Theologie

Noch mit 80 Jahren predigt und publiziert Superintendent em. Reinhard Leue und gut 60 Jahre sind seit seiner Studienzeit in Leipzig vergangen. Doch hat er noch zu einigen ehemaligen Kommilitonen und Mitgliedern der Studentengemeinde Kontakt.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2010.

Empty
Empty
  • Empty

Theologie

Theologie

Für Bernhard Stief war seine Studienzeit direkt nach der Friedlichen Revolution ein großer Gewinn: Endlich konnte er seinen Wissenshunger stillen und Theologie studieren. Heute ist er Pfarrer der Nikolaikirche Leipzig.

Lesen Sie hier sein Interview aus dem Alumni-Newsletter im Juni 2015.

Empty
Empty
  • Empty

W


Wirtschaftspädagogik, Politik, Geschichte

Wirtschaftspädagogik, Politik, Geschichte

"Lernen an der Wirklichkeit": Christian Kümmling hat ein zweites Mal studiert, um sich einen Traum zu erfüllen, von dem er lange selbst nichts wusste: Lehrer werden. Nun bereitet er Auszubildende auf ihre berufliche Zukunft vor.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2014.

Empty
Empty
  • Empty

Z


Zahnmedizin

Zahnmedizin

Dr. Thomas Barth studierte von 1978 bis 1983 Zahnheilkunde an der Universität Leipzig.  1968 erlebte er die Kirchensprengung - jetzt fördert er die Restaurierung eines Epitaphs aus St. Pauli.

Lesen Sie hier das komplette Porträt aus dem Alumni-Magazin 2009.

Empty
Empty
  • Empty

letzte Änderung: 29.09.2017 

Kontakt

Leipzig Alumni
(deutsche Alumni)

Agneta Jilek
Ritterstraße 30–36
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-35036
Telefax: +49 341 97-35039
E-Mail

Nina Vogt
Ritterstraße 30–36
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-35026
Telefax: +49 341 97-35039
E-Mail

Leipzig Alumni International
(internationale Alumni)

Agneta Jilek
Ritterstraße 12/407 (Besuchsadresse)
Goethestraße 6 (Postadresse)
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-32024
Telefax: +49 341 97-32049
E-Mail

pages