SYLFF-Bewerbung  

SYLFF-Bewerbung

Formalitäten und Hinweise

Das Rahmenthema steht im Fokus

Voraussetzungen für eine Bewerbung

Die Stipendiaten sollen in der Regel Studierende oder Absolventen der Universität Leipzig sein, die eines der dem Rahmenthema "Geistige und kulturelle Veränderungen in Mittel- und Osteuropa" zugeordneten Wissenschaftsgebiete vertreten und hervorragende Studien- und Abschlussleistungen erzielt haben.

Nach einer Vorauswahl durch vom SYLFF-Komitee zu bestimmende Gutachter (Mitglieder des SYLFF-Komitees) werden die in die engere Wahl gezogenen Bewerber eingeladen, ihr Projekt dem SYLFF-Komitee persönlich vorzustellen.

Bitte beachten Sie, dass sämtliche offiziellen Dokumente, wie z.B. das „Memorandum of Understanding“ und der „SYLFF Fellowship Report“, in englischer Sprache sind und dementsprechend in Englisch auszufüllen sind.

Bewerbungstermine
Bewerbungsfristen für die Folgejahre werden rechtzeitig an dieser Stelle bekannt gegeben.

Bewerbungsunterlagen
Der Bewerbung um ein Stipendium müssen (sowohl schriftlich als auch elektronisch als zusammenhängendes PDF-Dokument auf einer beigefügten CD einzureichen) beigefügt sein:

  • Lebenslauf
  • Hochschulzeugnis(se) einschl. Prüfungszeugnis(se) (amtlich beglaubigte Kopien)
  • Motivationsschreiben (max. 1 Seite)
  • Exposé des Projektes (Aufgabenstellung, Methoden, Arbeitsplan mit Arbeitsschritten und zeitlichem Verlauf, max. 10 Seiten)
  • Empfehlungsschreiben des betreuenden Hochschullehrers
  • Betreuungsvereinbarung
  • Nachweis der Sprachkenntnisse bei Auslandsprojekten

Folgende Informationen, die an die Tokyo Foundation weitergeleitet werden, werden darüber hinaus in Englisch benötigt (diese 3 Punkte sollten max. 5 Seiten umfassen):

  • Short description of Study/Research (Abstract)
  • Proposal of academic activities planned to undertake during the Sylff fellowship period
  • Examples of past leadership or indications of future leadership potential

 

Im Falle der Bewilligung eines Sylff-Stipendiums ist zudem ein Nachweis über die Aufnahme in die Doktorandenliste der betreffenden Fakultät der Universität Leipzig nachzureichen.
Bitte nutzen Sie zur Bewerbung für ein SYLFF-Stipendium dieses Formular.

Bewerbungsstelle
Postanschrift:
Universität Leipzig
Dezernat 2, Akademische Verwaltung
SYLFF-Komitee
PF 100920
04009 Leipzig

Persönliche Abgabe:
Universität Leipzig
Dezernat 2, Akademische Verwaltung
SYLFF-Komitee
Goethestr. 6, Zi. 705/706
04109 Leipzig


letzte Änderung: 16.01.2017 

Kontakt

Akademische Angelegenheiten
Verena Jochmann
Goethestraße 6
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-32009
Telefax: +49 341 97-32099
E-Mail

Sprechzeiten

Dienstag
09:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag
09:00 – 11:00 Uhr und nach vorheriger Vereinbarung

Bewerbungsstelle

Postanschrift:
Universität Leipzig
Dezernat 2, Akademische Verwaltung
SYLFF-Komitee
PF 100920
04009 Leipzig

Persönliche Abgabe:
Universität Leipzig
Dezernat 2, Akademische Verwaltung
SYLFF-Komitee
Goethestr. 6, Zi. 619
04109 Leipzig 

pages