Studiengänge  

Studiengänge

Sportwissenschaft - Rehabilitation und Prävention

Abschluss

Master of Science. (M.Sc.)

Voraussetzungen

Erfolgreicher Abschluss eines Bachelorstudienganges, in der Regel in Sportwissenschaft; Englisch B2; Eignungsfeststellungsprüfung

Beschreibung

Im Masterstudiengang "Sportwissenschaft – Rehabilitation/Prävention" können Studierende nach einem gemeinsamen Pflichtbereich zwischen zwei Profilen wählen: Klinische Rehabilitation und Prävention einerseits, Bewegungstherapie/Gesundheitstraining andererseits.
 

Abschluss Zulass.- beschr. Studien- beginn Regel- stud.zeit Studien- führer Angebot seit/ab
Master of Science. (M.Sc.) örtlich zulassungsbeschränkt mit Eignungsprüfung W 4 PDF WS 2006/2007

Bemerkung

Bitte informieren Sie sich unter www.uni-leipzig.de/ +studiengangsuebersicht, ob der Masterstudiengang eine Zulassungsbeschränkung hat und ob das erfolgreiche Bestehen einer Eignungsfeststellungsprüfung (EP) erforderlich ist oder Fachspezifische Zugangsvoraussetzungen (FZ) geprüft werden.


Bitte informieren Sie sich unbedingt selbstständig bei den Instituten über die Fristen und Formalitäten der Anmeldung zur Eignungsfeststellungsprüfung (EP) bzw. die Prüfung der Fachspezifischen Zugangsvoraussetzungen (FZ). Eine Übersicht finden Sie unter www.uni-leipzig.de/+masterbewerbung (in der rechten Spalte dieser Seite).


letzte Änderung: 20.10.2017 

Studienfachberater

Prof.Dr.phil.habil. Petra Wagner (Master)
Telefon: +49 341 97-31651
E-Mail

Prof.Dr.med.habil. Martin Busse (Master)
E-Mail
Telefon: +49 341 97-31661
E-Mail

Kontakt

Sportwissenschaftliche Fakultät

pages