Studiengänge  

Studiengänge

Structural Chemistry and Spectroscopy

Abschluss

Master of Science. (M.Sc.)

Voraussetzungen

Bachelorabschluss Chemie, andere natur- oder ingenieurwissenschaftliche Abschlüsse unterliegen der Entscheidung des Prüfungsausschusses, Englisch B2; Eignungsfeststellungsprüfung

Beschreibung

Der forschungsorientierte internationale Masterstudiengang “Structural Chemistry and Spectroscopy” ist ein konsekutiver Masterstudiengang. Er führt in fortgeschrittene spektroskopische Methoden ein und stellt die Struktur chemischer und biochemischer Verbindungen in den Mittelpunkt. Ausgehend von diesem vertieften Verständnis struktureller Aspekte stehen die Strukturaufklärung und die Synthese definierter komplexer Strukturen sowie die Untersuchung der elektronischen und katalytischen Eigenschaften der entstehenden Materialien im Fokus. Unter diesen Aspekten sind weite Bereiche der chemischen Disziplinen an der Ausbildung beteiligt. Die Lehrveranstaltungen werden in englischer Sprache durchgeführt.

Abschluss Zulass.- beschr. Studien- beginn Regel- stud.zeit Studien- führer Angebot seit/ab
Master of Science. (M.Sc.) zulassungsfrei mit Eignungsprüfung W & S 4 PDF WS 2006/2007

Bemerkung

Bitte informieren Sie sich unter www.uni-leipzig.de/ +studiengangsuebersicht, ob der Masterstudiengang eine Zulassungsbeschränkung hat und ob das erfolgreiche Bestehen einer Eignungsfeststellungsprüfung (EP) erforderlich ist oder Fachspezifische Zugangsvoraussetzungen (FZ) geprüft werden.


Bitte informieren Sie sich unbedingt selbstständig bei den Instituten über die Fristen und Formalitäten der Anmeldung zur Eignungsfeststellungsprüfung (EP) bzw. die Prüfung der Fachspezifischen Zugangsvoraussetzungen (FZ). Eine Übersicht finden Sie unter www.uni-leipzig.de/+masterbewerbung (in der rechten Spalte dieser Seite).


letzte Änderung: 19.10.2017 

Studienfachberater

Prof.Dr.rer.nat.habil. Reinhard Denecke (Master)
Telefon: +49 341 97-36451
E-Mail

Kontakt

Fakultät für Chemie und Mineralogie

pages