Studiengänge  

Studiengänge

Digital Humanities

Abschluss

Bachelor of Science (B.Sc.)

Voraussetzungen

Für die Aufnahme des Bachelorstudienganges muss Englisch auf dem Niveau B2 (entsprechend dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen) nachgewiesen werden.

Beschreibung

Digital Humanities ist ein sehr junges internationales Forschungsgebiet, das sich mit der Schnittstelle zwischen Geisteswissenschaften und Informatik beschäftigt.

Dazu gehören unterschiedliche Aufgabengebiete, von der Digitalisierung geisteswissenschaftlicher Daten über die Erstellung digitaler Editionen bis hin zur Analyse und Visualisierung.

Die Module des Bachelorstudiengangs Digital Humanities setzen sich dementsprechend zu ungefähr gleichen Teilen aus einer gewählten Geisteswissenschaft und angewandter Informatik (Programmieren) zusammen. Darüber hinaus verbinden einige Module in Digital Humanities diese beiden Fächer.

Berufliche Perspektiven bietet ein B.Sc. Digital Humanities z.B. im GLAM Sektor (Galerien, Bibliotheken, Archive, Museen) und im Bereich der Social Media.

Abschluss Zulass.- beschr. Studien- beginn Regel- stud.zeit Studien- führer Angebot seit/ab
Bachelor of Science (B.Sc.) zulassungsfrei W 6 PDF WS 2016/2017

letzte Änderung: 15.12.2017 

Studienfachberater

Franziska Güttler (Bachelor)
Telefon: +49 341 97-32121
E-Mail

Kontakt

Fakultät für Mathematik und Informatik

pages