Auslandsaufenthalt  

Auslandsaufenthalt

Übersicht


IAESTE Praktikum

Hinter IAESTE verbirgt sich die International Association for the Exchange of Students for Technical Experience. Als eine der weltweit größten Praktikantenaustauschorganisationen bietet sie:

  • die kostenfreie Vermittlung bezahlter Praktikumsstellen in den Bereichen Ingenieur-/ Naturwissenschaften weltweit
  • das Angebot der Betreuung & Organisation einer Unterkunft durch das IAESTE-Komitee des Gastgeberlandes
  • ggf. die Gewährung eines DAAD-Fahrtkostenzuschusses für Praktika außerhalb der EU
  • die Möglichkeit eine Erasmus+ Förderung für IAESTE Praktika innerhalb der EU zu beantragen

Bewerbung und Ablauf

Bewerben können sich Studierende aller natur- und ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtungen, unabhängig von ihrer Staatsangehörigkeit.

Frist:

30.11. eines jeden Jahres für Praktika im Folgejahr

Die Bewerbung erfolgt direkt über das studentische Lokalkomitee Leipzig: http://iaeste-leipzig.de


letzte Änderung: 28.08.2017 

Kontakt IAESTE-Leipzig

Für weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen kontaktieren Sie bitte das IAESTE Komitee Leipzig

http://iaeste-leipzig.de

info(a)iaeste-leipzig.de

Social Media

Facebook

Mitarbeit

Ein wichtiger Pfeiler im IAESTE Programm ist die Betreuung der einzelnen Teilnehmer. Das Leipziger IAESTE Team sucht  hierfür ständig Interessierte, die den Aufenthalt der internationalen Praktikanten in Leipzig zu einem erfolgreichen und unvergesslichen Erlebnis machen.

Sie wollen sich engagieren? Dann melden Sie direkt unter

http://iaeste-leipzig.de.

Danke!

pages