Workshops  

Workshops

Workshop

Der verdeckte Stellenmarkt. Tipps zur aktiven Jobsuche und Initiativbewerbung

Termin: Mittwoch, 14. März 2018, 10:00-13:00 Uhr
Ort: Career Service, Nikolaistraße 6-10 (Strohsackpassage), Raum 3.29
Dozent(in): Birke Böselt (Team Career Service)

Anmeldung

Nur ein geringer Anteil von Jobangeboten wird tatsächlich offen ausgeschrieben und ist in den gängigen Stellenbörsen zu finden. Daher ist der "verdeckte Stellenmarkt" und eine aktive Stellensuche anhand von Initiativbewerbungen eine wichtige Alternative - egal, ob es um einen Praktikumsplatz oder den Berufseinstieg geht. Denn: Arbeitgeber schätzen Bewerber, die Eigeninitiative zeigen und ihr Kompetenzprofil gut kennen. Und: Sie werden selbst aktiv und können sich zusätzliche Einstiegsmöglichkeiten erschließen.

Wie funktioniert der "verdeckte Stellenmarkt" und machen Initiativbewerbungen wirklich Sinn? Wie erarbeite ich mir mögliche berufliche Aufgaben und potenzielle Arbeitgeber und wie erfolgt die Kontaktaufnahme? Wie bereite ich Initiativbewerbungen vor und nach?

Diesen Fragen widmet sich unter anderem unser Kurz-Workshop und möchte erste Impulse zum Thema Initiativbewerbung setzen und Sie zur aktiven Jobsuche motivieren.

Erste Kenntnisse oder Erfahrungen zum Bewerbungsprozess sind wünschenswert. Wenn es Ihnen um allgemeine Hinweise geht, wie man Bewerbungen erstellt, nutzen Sie unsere Workshops "Die schriftliche Bewerbung" oder " Das perfekte Anschreiben" oder vereinbaren Sie gern einen Beratungstermin.

Achtung: Sollte der gewünschte Kurs ausgebucht sein, können Sie sich per E-Mail in die Warteliste eintragen lassen. Bitte geben Sie dabei Ihren Namen und Vornamen, Matrikelnummer, Studienfach, angestrebte Abschlussart (z.B. B.A., M.Sc.), Semesterzahl und Name sowie Termin des/der gewünschten Kurse/s an.


letzte Änderung: 11.10.2017 

Kontakt

Wir sind in die Strohsackpassage umgezogen!

Unsere neue Adresse lautet:

Career Service
Universität Leipzig
Strohsackpassage
Nikolaistraße 6-10, 3. Etage
04109 Leipzig
Telefon: +49 341 97-30030
Telefax: +49 341 97-30069
E-Mail

Servicezeiten:

Mo      10:00-13:00 Uhr
Di-Do  10:00-15:00 Uhr

Newsletter abonnieren

Sie möchten unseren Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten? Dann schreiben Sie uns eine kurze E-Mail.

Projekt "quer denken"

Projekt "quer denken"

pages