Internationale Bewerber  

Internationale
Bewerber

Bewerbung über uni-assist e.V.

1. Legen Sie im Bewerberportal von uni-assist e.V. einen Antrag auf Zulassung an.

2. Beantworten Sie die Fragen zum Antrag.

3. Drucken Sie den Antrag auf Zulassung aus.

4. Klicken Sie erst dann auf Elektronisch abschicken.

5. Senden Sie die folgenden Unterlagen per Post an uni-assist:

a) den ausgedruckten Antrag mit Ihrer Unterschrift
b) alle nötigen Bewerbungsunterlagen

Adresse:
Universität Leipzig
c/o uni-assist e.V.
D-11507 Berlin

6. Überweisen Sie die Bearbeitungsgebühr an uni-assist

Bewerben Sie sich so früh wie möglich: Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsdokumente möglichst früh bei uni-assist ein, damit uni-assist die Möglichkeit hat, fehlende Dokumente rechtzeitig nachzufordern. Innerhalb der Bewerbungsfrist können Sie fehlende Dokumente nachreichen und/ oder Ihre Angaben korrigieren. Ihnen entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Wann können Sie Ihr Visum beantragen?: Wenn uni-assist Ihre Bewerbung erhalten hat, sendet uni-assist Ihnen eine Eingangsbestätigung zu. In vielen Fällen können Sie bereits mit dieser Eingangsbestätigung ein Visum beantragen. Sie müssen also nicht warten, bis Sie Ihren Zulassungsbescheid erhalten haben. Welche Visabestimmungen konkret für Sie gelten, erfahren Sie zum Beispiel bei der Deutschen Botschaft in Ihrem Heimatland.

Ist Ihre Bewerbung schon bearbeitet?: Wenn Sie sich bei uni-assist bewerben, legen Sie dafür ein Online-Account an. Dort können Sie sich über den Bearbeitungsstand Ihrer Bewerbung informieren. Wenn Ihre Bewerbung bearbeitet wurde und in Ordnung ist, werden Ihre Dokumente elektronisch an die Universität Leipzig weitergeleitet. Sie erhalten dann eine entsprechende Mitteilung von uni-assist. Falls Ihre Bewerbung nicht an die Universität Leipzig weitergeleitet werden kann, schickt Ihnen uni-assist eine Mitteilung mit einer Begründung.


letzte Änderung: 01.06.2017 

Kontakt & Beratung

Akademisches Auslandsamt

Kontakt & Beratung

pages