Internationale Bewerber  

Internationale
Bewerber

TestAS verbessert die Chancen bei der Bewerbung

Für die zulassungsbeschränkten Studiengänge der Universität Leipzig ist eine gute Note notwendig, um einen Studienplatz zu erhalten. Für einen Bachelor-Studiengang ist dabei die Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung (HZB) relevant. Diese wird auf Grundlage der Noten Ihrer ausländischen Bildungsnachweise (z.B. des Sekundarschulabschlusszeugnisses)  mithilfe einer bestimmten Formel berechnet, um eine Vergleichbarkeit zwischen den verschiedenen Ländern gewährleisten zu können.

Die Universität Leipzig bietet Ihnen die Möglichkeit, diese Note mithilfe des Test für ausländische Studierende (TestAS) zu verbessern und damit Ihre Auswahlchancen für einen zulassungsbeschränkten Studienplatz zu erhöhen.

Tipp: Ob der von Ihnen gewünschte Studiengang zulassungsbeschränkt ist, können Sie der Studiengangdatenbank entnehmen. Ist Ihr Studiengang dort mit einem NCZ bzw. NCU versehen, gilt er als zulassungsbeschränkt.

Der TestAS ist ein zentraler, standardisierter Studierfähigkeitstest für ausländische Studierende. Er besteht aus einem Kerntest, der die kognitiven Fähigkeiten prüft, die in allen akademischen Studiengängen Voraussetzung für erfolgreiches Studieren sind, sowie aus studienfeld-spezifischen Testmodulen, in denen kognitive Fähigkeiten geprüft werden, die für den Erfolg in ausgewählten Studienfächern besonders wichtig sind.

Der TestAS wird auf Deutsch, Englisch und Arabisch angeboten.

Wenn Sie am TestAS teilnehmen und einen Prozentrang von über 90 erreichen, können Sie sich das Testergebnis anrechnen lassen, Ihre Durchschnittsnote verbessern und so Ihre Auswahlchancen erhöhen.

Neben der Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung (HZB) werden das Ergebnis des Kerntests und das Ergebnis des studienfeldspezifischen Moduls des TestAS berücksichtigt. Dabei wird der erreichte Prozentrang zugrunde gelegt:

  • Bei einem Prozentrang über 90 im Kerntest gibt es einen Bonus von 0,2 auf die HZB-Note
  • Bei einem Prozentrang über 90 im jeweiligen fachspezifischen Modul gibt es noch einmal einen Bonus von 0,2

TestAS-Ergebnis (Prozentrang)

Bonus auf die HZB

Prozentrang Kernfach  =/> 90

0,2

Prozentrang Fachmodul =/> 90

0,2

Beispiel:
HZB-Note 2,5
Maximaler Bonus 0,4
ergibt eine Note von 2,1

Weitere Informationen zum finden Sie auf den Internetseiten von TestAS.


letzte Änderung: 21.07.2017 

Kontakt & Beratung

Akademisches Auslandsamt

Kontakt & Beratung

pages