Internationale Studierende  

Internationale
Studierende

Beurlaubung für internationale Studierende

Die nachfolgenden Informationen betreffen internationale Studierende. Für deutsche Studierende stellt das Studentensekretariat Informationen zur Beurlaubung bereit.

Internationale Studierende, die ihren Abschluss an der Universität Leipzig anstreben, haben die Option, bis zu zwei Urlaubssemester zu beantragen (§ 21 der Immatrikulationsordnung).

Ab dem dritten Urlaubssemester ist eine schriftliche Genehmigung des Prorektors für Bildung und Internationales notwendig. Beim Beurlaubungsgrund Schwangerschaft/Elternzeit bzw. Auslandspraktikum (mit Nachweis) bzw. Ableistung eines Dienstes (mit Nachweis) entfällt diese Genehmigung

Eine Beurlaubung für das erste Fachsemester sowie im Falle einer Neueinschreibung in ein höheres Semester ist grundsätzlich nicht möglich. Auch eine Beurlaubung für vorangegangene Semester ist ausgeschlossen, es sei denn, es liegt ein Fall nach §21 Absatz 2 Satz 3 und 4 (Krankheit) vor.

So beantragen Sie Urlaubssemester

Der Antrag auf Beurlaubung (internationale Studierende) ist ausgefüllt im Zeitraum der Rückmeldung im Akademischen Auslandsamt einzureichen:

Fristen

Rückmeldefristen

für das Wintersemester

für das Sommersemester

01.06. – 31.07. / Nachfrist bis 15.08.

01.12. – 31.01. /  Nachfrist bis 15.02.

Beitragspflicht für beurlaubte Studenten

Beurlaubte Studenten müssen den vollen Semesterbeitrag bezahlen. Eine Befreiung von der Beitragspflicht ist beim Studentenwerk Leipzig zu beantragen.

Dieser Antrag muss bis vier Wochen vor Semesterbeginn beim Studentenwerk Leipzig eingereicht werden:

Studentenwerk Leipzig
Abteilung Rechnungswesen
2. Etage, Zi. 215
Goethestr. 6
04109 Leipzig
Tel.: +49 341 96-59665
Bearbeiterin: Frau Niedenführ


letzte Änderung: 20.10.2017 

Kontakt & Beratung

Akademisches Auslandsamt

Kontakt & Beratung

Aktuelles

Internationales Café

27.10.2017, 15:30-17:30 Uhr

Eine Informationsveranstaltung des Studentenwerk Leipzigs

AAA aktuell

Das Akademische Auslandsamt bleibt am 30.10.2017 geschlossen

Informationen zur Beurlaubung für deutsche Studierende

pages