Analytik und Spektroskopie  

Analytik und
Spektroskopie

Allgemeines zum Studiengang

Analytik und Spektroskopie

Studienform

berufsbegleitender Studiengang

Studieninhalt

Grundlagen, Anwendungsmöglichkeiten und neue Entwicklungen auf den wichtigsten Gebieten der Analytischen Chemie

Zugangsvoraussetzung

Hochschul- oder Fachschulstudium im Fach Chemie

Studiendauer

4 Semester mit 8 einwöchigen Studienkursen am Hochschulort

Abschluss

Abschlusszertifikat, Teilnehmer mit einem Hochschul- oder Fachschulabschluss sind berechtigt, zur Berufsbezeichnung den Zusatz "Fachchemiker bzw. Fachingenieur für Analytik und Spektroskopie" zu führen

Zielgruppe

Hoch- und Fachschulabsolventen (naturwissenschaftliche und technische Studiengänge), die sich in einem berufsbegleitenden Studium auf dem Gebiet der Analytischen Chemie und der Spektroskopie weiterbilden wollen

Gebühren

300 Euro / Semester zzgl. Semestergebühren

Anmeldefrist

15.09.2017

Auskünfte erteilt:

Fakultät für Chemie und Mineralogie
Dr. Eckhard Buß und Uta Zeller
Institut für Analytische Chemie
Linnestraße 3
04103 Leipzig
Telefon: +49 341 97-36100
Telefax: +49 341 97-36115

Weitere Informationen

analytik.chemie.uni-leipzig.de/aufbau-studium

Belegung von Einzelmodulen


letzte Änderung: 22.09.2017 

Kontakt

Wissenschaftliche Weiterbildung/Fernstudium
Silke Jäger
Nikolaistraße 6-10
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-30052
Telefax: +49 341 97-30036
E-Mail

Sprechzeiten

Dienstag
09:00 - 12:00 und
13:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag
13:00 - 15:30 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Infomaterial

Hier können Sie Informationsmaterial bestellen.

Bewerbung

Die Bewerbung erfolgt über das Webportal von AlmaWeb (Hinweise zur Online-Bewerbung).

pages