Niedersorbisch  

Niedersorbisch

Allgemeines zum Studiengang

Niedersorbisch

Studienform

berufsbegleitender Studiengang

Studieninhalt

Der Studiengang gibt den Bewerbern die Lehrbefähigung für Niedersorbisch und qualifiziert sie darüber hinaus, ihre bisherigen Unterrichtsfächer auf Niedersorbisch bzw. zweisprachig zu unterrichten.
Die Kurse finden zum größten Teil in Brandenburg statt.

Zugangsvoraussetzung

abgeschlossenes Lehramtsstudium
fließende Sprachkenntnisse in Niedersorbisch (B1)

Studiendauer

4 Semester

Abschluss

Master of Arts (M.A.)

Gebühren

Semestergebühren

Anmeldefrist

15. August

Auskünfte erteilt:

Philologische Fakultät

Institut für Sorabistik

Beethovenstraße 15 · 04107 Leipzig

Tel. +49 341 97 37651
E-Mail


letzte Änderung: 22.09.2017 

Kontakt

Wissenschaftliche Weiterbildung/Fernstudium
Silke Jäger
Nikolaistraße 6-10
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-30052
Telefax: +49 341 97-30036
E-Mail

Sprechzeiten

Dienstag
09:00 - 12:00 und
13:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag
13:00 - 15:30 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

pages