Projekte  

Projekte

Öffentliche Vorlesungen für alle!

Das studium universale lädt seit über 20 Jahren regelmäßig zu öffentlichen Veranstaltungen ein und hat bisher mehr als 400 Veranstaltungen angeboten. Es hat eine Kernhörerschaft von mindestens 50 und erreicht mit renommierten Rednern bis zu 500 Personen.

Die Wissenschaft soll im studium universale transparent gemacht werden und sich einer größeren Öffentlichkeit zur Diskussion stellen. Fragestellungen werden daher von vielen Seiten und aus den unterschiedlichsten Disziplinen beleuchtet. Insgesamt dient das studium universale sowohl dem Dialog zwischen Universität und Öffentlichkeit, als auch der Orientierung in einer komplexen, durch Spezialisierung gekennzeichneten, Welt.

Die Beiträge werden regelmäßig in Buchform publiziert. Studium universale ist in Stadt und Land vernetzt und Mitglied im Arbeitskreis studium generale Sachsen.

Unterstützen Sie die Veranstaltungsreihe studium universale. Sprechen Sie uns gern an!

Wir danken den Förderern des Projektes:


letzte Änderung: 07.09.2017 

Kontakt

Stabsstelle Universitätskommunikation
Ritterstraße 26
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-35006
Telefax: +49 341 97-35009
E-Mail

pages