Akademisches Auslandsamt  

Akademisches
Auslandsamt

Internationale Ausschreibungen für Wissenschaftler

Internationale Bildungskooperation kann in verschiedenen Formaten erfolgreich durchgeführt werden. Welches Format das zielführende für Ihre Projektvorhaben ist, hängt auch von den zur Verfügung stehenden Ressourcen ab. Für die Förderung von internationaler Bildungskooperation werden von der Europäischen Kommission, vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD), aber auch von anderen Drittmittelgebern verschiedene Programme angeboten. Nachfolgend erhalten Sie Informationen über aktuelle Ausschreibungen. Das Akademische Auslandsamt (AAA) berät Sie gern zu den Fördermöglichkeiten.

Eine Gesamtübersicht über die Förderprogramme mit Programmbeschreibung und der verantwortlichen Kontaktperson im AAA vervollständigt dieses Angebot.

Aktuelle Ausschreibungen für Wissenschaftler

Titel

Zielregion

Frist
(Bitte Anträge übers AAA mit Fristvorlauf einreichen.)

DAAD-Preis für ausländische Studierende 2017

Nominierungen sind durch Hochschullehrer/innen bzw. Dozenten/innen möglich.

Details

Universität Leipzig

15.10.2017

RISE Germany 2018

Details

Universität Leipzig

15.10.2017

Projektbezogene Mobilität

Details

Taiwan

03.11.2017

Hochschulkooperationen mit dem African Institute for Mathematical Sciences (AIMS)

zur DAAD-Projektdatenbank

Ghana, Kamerun, Südafrika

23.11.2017

Begleitseminare für Fach- und Führungskräfte aus Entwicklungs- und Schwellenländern

zur DAAD-Projektdatenbank

Entwicklungs- und Schwellenländer bzw. Deutschland

Antragstellung laufend möglich

Dr. Isabelle Maringer

GIAN - Lehraufenthalte an Hochschulen in Indien

Details

Indien

laufend


letzte Änderung: 16.10.2017 

Kontakt

Akademisches Auslandsamt
Goethestraße 6
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-32020
Telefax: +49 341 97-32049
E-Mail

Ansprechpartner

pages