Nachrichten des BBZ  

Nachrichten des BBZ

Veranstaltungen 2012

Dezember
14. Dezember 2012: 11. Research Festival Leipzig 2012
12. Dezember 2012: Doktoranden-Kolloquium des BBZ
November
16. November 2012: Promotionsvortrag Andrea Götz
14. November 2012: Doktoranden-Kolloquium des BBZ
7.-10. November 2012: International Meeting of the German Society for Cell Biology
1.-3. November 2012: 3rd Annual Symposium Physics of Cancer
Oktober
30. Oktober 2012: Verteidigung der Habilitationsschrift
12. Oktober 2012: Promotionsvortrag  Annett Bräsigk
10. Oktober 2012: Doktoranden-Kolloquium des BBZ
September
20. September 2012: Symposium 10 Jahre Professur für Bioinformatik
17. September 2012: Promotionsvortrag Toni Todorovski
7. September 2012: Promotionsvortrag Mario Krehan
4.-7. September 2012: NanoRegen Mission to Germany & Austria
3.-7. September 2012: Broadband Dielectric Spectroscopy and its Applications
August
30./31. August 2012: IMAP
27. August bis 7. September: Postgradualkurs "Radiopharmacy - Pharmacy and Nuclear Medicine"
Juli

13. Juli 2012: Vorlesung im Rahmen des Habilitationsverfahrens Dr. Uwe Müller
4. Juli 2012: Doktoranden-Kolloquium des BBZ
Juni
29. Juni 2012: Lange Nacht der Wissenschaften 2012
25. Juni 2012: Habiltantenvortrag Dr. Thole Züchner
20. Juni 2012: Sächsischer Biotechnologietag 2012 in der BIO CITY LEIPZIG
6. Juni 2012: Doktoranden-Kolloquium des BBZ
Mai
9. Mai 2012: Doktoranden-Kolloquium des BBZ
9. Mai 2012: Seniorenstudium: Immunzellen – Wächter über Leben, Krankheit und Tod
April
13. April 2012: BBZ-Statusseminar
11. April 2012: Doktoranden-Kolloquium des BBZ
März
21.–23. März 2012: 17th Leipziger Workshop
18. März 2012: Buchmesse Academie: Alkohol in Arzneimitteln – notwendig, sinnlos, gefährlich
13. März 2012: Symposium "Protein Misfolding and Degenerative Diseases of the Brain"
Februar
28. Februar bis 01. März 2012: Annual Meeting zum SCR&Tox-Forschungsprojekt
21. Februar 2012: Promotionsverteidigung Thomas Kreisig
3. Februar 2012:  Promotionsverteidigung Sina Haas
1. Februar 2012: Doktoranden-Kolloquium des BBZ
Januar
26.–29. Januar 2012: 20. Workshop Chemieolympiade
11. Januar 2012: Doktoranden-Kolloquium des BBZ

11. Research Festival Leipzig 2012

14. Dezember 2012, 13.00 – 17.00 Uhr

Das 11. Research Festival Leipzig 2012, das von der Medzinischen Fakultät und der Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie gemeinsam veranstaltet wird, soll allen „Life Science"-Wissenschaftlern und Studenten aus Leipzig und dem Umland die Möglichkeit eröffnen, ihre Forschungsergebnisse in Form von Postern zu präsentieren und mit anderen Arbeitsgruppen zu diskutieren. Die besten Poster werden prämiert.

Wie auch schon im Vorjahr beteiligt sich das BBZ mit einer eigenen Session unter dem Thema „THERANOSTIK“.

Willkommen sind Beiträge aus allen Bereichen der Medizin und den Biowissenschaften, ebenso aus anderen „Life Science" Themengebieten, u.a. aus der Psychologie, Pharmazie, Chemie, Veterinärmedizin, Physik, Informatik und anderen Bereichen. Neben Beteiligungen aus den Gruppen des BBZ und anderen universitären Einrichtungen, den Max-Planck-Instituten und dem UFZ,  sind auch Anmeldungen von regionalen Biotechnologiefirmen ausdrücklich erwünscht .

Die Deadline für die Einreichung aller Abstracts ist der 14. November 2012. Alle Beiträge werden in einem Abstractband (mit ISBN-Nr.) publiziert und werden im Internet veröffentlicht. Jeder Teilnehmer kann nur ein Poster präsentieren.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Poster können bereits am 13. Dezember 2012 ab 13:00 Uhr an den gekennzeichneten Plätzen angebracht und bis 19:00 Uhr besichtigt werden. Auch am 14. Dezember 2012 besteht von 8.00-12.00 Uhr die Möglichkeit, Poster anzubringen.

Veranstaltungsort
Max-Bürger-Forschungszentrum
Johannisallee 30
04103 Leipzig

Weitere Informationen
Website der Veranstaltung

Doktoranden-Kolloquium des BBZ

12. Dezember 2012, 17:00 Uhr

1. Vortrag
Modification of short neuropeptide Y analogs to manipulate Y-receptor selectivity
M.Sc. Sven Hofmann
Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie, Institut für Biochemie

2. Vortrag
Proteome Analysis of Human Y1-Receptor Expressing Breast Cancer Cells
Dipl. Biol. Katja Kostelnik
Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie, Institut für Biochemie

Zu diesem Kolloquium wird es weihnachtlich!
Wir laden Sie herzlich zu unserem letzten Kolloquium in diesem Jahr bei Glühwein und Keksen ein!

Veranstaltungsort
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Hörsaal
Deutscher Platz 5
04103 Leipzig

Ankündigung zum Download

Promotionsverteidigung

Analyse des Proteoms des frontalen Kortex sowie charakteristischer Einschlüsse bei Morbus Pick
16. November 2012, 14:00 Uhr

Andrea Götz
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum

Veranstaltungsort
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Seminarraum 2
04103 Leipzig

Doktoranden-Kolloquium des BBZ

14. November 2012, 17:00 Uhr

1. Vortrag
Evaluation of a bioreactor system for multiple stimulations of 3D chondrocyte cultures
M. Sc. Oliver Petters
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum, Professur für Zelltechniken
und angewandte Stammzellbiologie


2. Vortrag
Structural Investigations of the Adiponectin Receptor 1 N-Terminus
M. Sc.Tobias Leimer   
Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie, Institut für Biochemie

Veranstaltungsort
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Hörsaal
Deutscher Platz 5
04103 Leipzig

Ankündigung zum Download

International Meeting of the German Society for Cell Biology

7. - 10. November 2012

Molecular concepts in epithelial differentiation, pathogenesis and repair
Local organizers:
Prof. Dr. Thomas Magin, Universität Leipzig, TRM
Prof. Dr. Mechthild Hatzfeld, Martin-Luther Universität Halle
, Inst. für Molekulare Medizin

Veranstaltungsort
Fraunhofer Institute for Cell Therapy and Immunology
Perlickstraße 1
04103 Leipzig

Weitere Informationen
Website der Veranstaltung

3rd Symposium Physics of Cancer

1. - 3. November 2012

Local organizers:
Prof. Dr. Josef A. Käs, Universität Leipzig, Inst. für Experimentelle Physik

Veranstaltungsort
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Deutscher Platz 5
04103 Leipzig
Hörsaal


Weitere Informationen

Website der Veranstaltung

Verteidigung der Habilitationsschrift

30. Oktober 2012, 8:15 Uhr

Vortrag
Interleukin (IL)-4, IL-13 und der IL-4-Rezeptor - molekulare Schrittmacher der Immunpathologie in der Kryptokokkose
Dr. Uwe Müller
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum, Arbeitsgruppe
Molekulare Pathogenese

Veranstaltungsort
Hörsaal im Herbert-Gürtler-Haus
Veterinärmedizinische Fakultät
An den Tierkliniken 5
04103 Leipzig

Promotionsverteidigung

Funktionales Echtzeit-Monitoring einer Tauopathie in vitalen hippocampalen Hirnschnitten auf Multiwell-Elektroden-Arrays
12. Oktober 2012, 13:00 Uhr

Dipl.-Biochem. Annett Bräsigk
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum

Veranstaltungsort
Institut für Biochemie
Brüderstraße 34, 1. OG
Kleiner Hörsaal
04103 Leipzig

Doktoranden-Kolloquium des BBZ

10. Oktober 2012, 17:00 Uhr

1. Vortrag
Funktionales Echtzeit-Monitoring einer Tauopathie in vitalen hippocampalen Hirnschnitten auf Multiwell-Elektroden-Arrays
Dipl. Biochem. Annett Bräsigk
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum, Professur für Molekulare Prozesstechnik

2. Vortrag
FACS-sorted particles reduce the data variance in Optical Tweezers assisted Dynamic Force Spectroscopy measurements
Dipl. Phys. Tim Stangner
Fakultät für Physik und Geowissenschaften, Institut für Experimentalphysik I


Veranstaltungsort
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Hörsaal
Deutscher Platz 5
04103 Leipzig

Ankündigung zum Download

Symposium 10 Jahre Professur für Bioinformatik

20. September 2012

Im Zuge der Gründung des Interdiziplinären Zentrums für Bioinformatik (IZBI) wurde eine Professur für Bioinformatik als zweite Säule der Leipziger Bioinformatikinitiative eingerichtet.
Zum 1. September 2002 übernahm Professor Peter F. Stadler diese Professur an der Fakultät für Mathematik und Informatik. Er erweiterte damit das Forschungs- und Lehrangebot mit Schwerpunkten in RNA Bioinformatik, vergleichender Genomik, Phylogenie, metabolischen Netzwerke sowie Graphentheorie.
Auf dem diesjährige Jubiläum werden die Forschungsschwerpunkte der Professur vorgestellt, u.a. mit Vorträgen von Kooperationspartnern und ehemaligen Mitarbeitern.

Veranstaltungsort
Felix-Klein-Hörsaal (5. Etage)
Paulinum, Hauptgebäude
Universität Leipzig
Augustusplatz 10-11
04109 Leipzig

Weitere Informationen
zur Website der Veranstaltung

Promotionsverteidigung

Synthesis and analysis of model peptides containing oxidized tryptophan residues
17. September 2012, 14:00 Uhr

MChem. Toni Todorovski
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum

Veranstaltungsort
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Deutscher Platz 5
Hörsaal
04103 Leipzig

NanoRegen Mission to Germany & Austria

4.-7. September 2012

Das "Nanotechnology Knowledge Transfer Network (NanoKTN)" begleitet vom 4. - 7. September 2012 eine Delegation von britischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen nach Leipzig, Berlin und Wien. Hier wollen sich die Teilnehmer mit möglichen (Forschungs-)Partnern auf dem Gebiet der nanostrukturierten Materialien und Biomaterialien für den Einsatz im Tissue Engineering und der Regenerativen Medizin treffen.
Viele kleine Unternehmen aus Großbritannien streben aktuell die Kooperation mit mittelständischen Unternehmen auf dem europäischen Festland an. Insbesondere sollen effektive Geschäftsbeziehungen zu deutschen Partnern in den Bereichen Biomaterialien und Regenerative Medizin etabliewrt werden. Ziel ist auch der Aufbau von Konsortien für zukünftige FP7 Aufrufe der EU.

Prof. Pompe (Institute für Biochemie) ist Vertreter der Leipziger Delegation und wird am 4. September um 16:30 Uhr in einem kurzen Vortrag seine Forschungsarbeit vorstellen.

Veranstaltungsort
Fraunhofer IZI/BIO CITY LEIPZIG
Perlickstrasse/Deutscher Platz 5
04103 Leipzig

Weitere Informationen

Ankündigung mit Programm

Promotionsverteidigung

Funktion und Zusammensetzung der nukleären RNase P und RNase MRP in Pflanzen
7. September 2012, 13:00 Uhr

Diplombiochem. Mario Krehan
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum

Veranstaltungsort
Institut für Biochemie
Brüderstraße 34, 1. OG
Kleiner Hörsaal
04103 Leipzig

Konferenz "Broadband Dielectric Spectroscopy and its Applications"

3.-7. September 2012

Organisation
Prof. Dr. Friedrich Kremer
Institut für Experimentelle Physik I
Universität Leipzig

Veranstaltungsort
Institut für Experimentelle Physik I
Linnéstraße 5
04103 Leipzig

Weitere Informationen
Pressemitteilung der Universität
zur Website der Veranstaltung

IMAP

30./31. August2012

Vom 30. bis 31. August 2012 findet das International Meeting on Antimicrobial Peptides im BBZ statt. Zu der gemeinsam von Prof. Dr. Ralf Hoffmann, Professur für Bioanalytik am BBZ, und Dr. Kai Hilpert vom Karlsruher Institut für Technologie organisierten Veranstaltung werden internationale Experten ihre Forschung auf dem Gebiet der antimikrobielle Peptide vorstellen. Im Fokus wird die Problematik von multiresistenten Bakterien stehen.

Veranstaltungsort
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Deutscher Platz 5
04103 Leipzig

Weitere Informationen

Ankündigung mit Programm
Website der Veranstaltung

Internationaler Postgradualkurs

27. August 2012 bis 07. September 2012

"Radiopharmacy - Pharmacy and Nuclear Medicine"

Kontakt
Prof. Dr. Karen Nieber

Veranstaltungsort
Institut für Pharmazie
Lehrstuhl Pharmakologie für Naturwissenschaftler
Talstraße 33
04103 Leipzig

Zur Pressemitteilung der Universität

Vorlesung im Rahmen des Habilitationsverfahrens

13. Juli 2012, 10:15 Uhr

Vortrag
Die vielfältigen Aufgaben der Makrophagen – von Infektabwehr bis Toleranz und Geweberegeneration
Dr. Uwe Müller
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum, Arbeitsgruppe
Molekulare Pathogenese

Veranstaltungsort
Hörsaal im Herbert-Gürtler-Haus
Veterinärmedizinische Fakultät
An den Tierkliniken 5
04103 Leipzig

Doktoranden-Kolloquium des BBZ

4. Juli 2012, 17:00 Uhr

1. Vortrag
A murine model of Cryptococcus neoformans-related Immune Reconstitution Inflammatory Syndrome (IRIS)
Dipl.-Biol. Maria Eschke
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum, Professur für Molekulare Pathogenese


2. Vortrag
Analysis of rho0 cell lines after transfer of mitochondrial DNA
Dipl.-Biol. Sandra Heller
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum, Professur für Molekulare Zelltherapie

Veranstaltungsort
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Hörsaal
Deutscher Platz 5
04103 Leipzig

Ankündigung zum Download

Lange Nacht der Wissenschaften 2012

29. Juni 2012

Freuen Sie sich auf mehr als 40 Gastgeber mit 200 Veranstaltungen in zusammengezählten 900 Stunden Programm mit Einblicken in Labore, Hörsäle, Institute, Kliniken, Magazine und Archive ...

Auch zur nunmehr dritten Langen Nacht der Wissenschaften in Leipzig wird das BBZ in der BIO CITY seine Türen öffnen. Die Besucher können sich wieder auf viele spannende Mitmachaktionen, Experimente und Vorlesungen freuen.

Weiter Informationen unter
Programm der BIO CITY LEIPZIGwww.wissenschaftsnacht-leipzig.de

Rückblick
Fotogalerie

Veranstaltungsort
BIO CITY LEIPZIG
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Deutscher Platz 5
04103 Leipzig

Habilitantenvorträge der Fakultät für Chemie und Mineralogie

25. Juni 2012, 13:00 Uhr

Vortrag
Photolumineszenzbasierte Nachweisverfahren in der Proteinanalytik
Dr. rer. nat. Thole Züchner
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum, Arbeitsgruppe
Ultrasensitive Proteindetektion

Veranstaltungsort
Johannes-Wislicenus Hörsaal (R015)
Johannisallee 29
04103 Leipzig

Sächsischer Biotechnologietag 2012

20. Juni 2012

Themenschwerpunkte:

„Cells as Active Sensors“
„Live Cell Analysis“
„Molecular Medicine and Protein Design“

Kategorien Postersession:

  • Molecular Medicine
  • Bioanalytics
  • Bioinformatics
  • Tissue and Cell Engineering
  • Genome and Protein Engineering
  • Biophysics

Das Symposium ist eine gemeinsame Veranstaltung des Biotechnologisch-Biomedizinischen-Zentrums der Universität Leipzig und des Biotechnologischen Zentrums der TU Dresden und hat zum Ziel das biotechnologische Forschungspotenzial im Land Sachsen zu zeigen und einen effizienten Wissenstransfer im Bereich Biotechnologie und Life Science zu initiieren.

Zusätzlich zu den Vorträgen national und international renommierter Referenten haben Sie auch in diesem Jahr die Möglichkeit, sich in einer Posterausstellung einen Überblick über das aktuelle Forschungsgeschehen in Sachsen zu verschaffen und sich bei diversen Firmen über neueste Entwicklungen zu informieren. 

Für Ihre Anmeldung und weiterführende Informationen zu dieser Veranstaltung nutzen Sie bitte die Internetseite
www.bbz.uni-leipzig.de/sbttreg2012

Über das Online-Formular können Sie auch Posterabstracts einreichen.

Die Deadline zum Einreichen von Posterabstracts wurde verlängert.
Neue Deadline: 2. Mai 2012

Veranstaltungsort
BIO CITY LEIPZIG
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Deutscher Platz 5
Hörsaal
04103 Leipzig

Doktoranden-Kolloquium des BBZ

6. Juni 2012, 17:00 Uhr

1. Vortrag
Optimierung der 2D-Gelelektrophorese von murinen Hinrhomogenaten
Dipl.-Humanbiol. Manuela Fritsch 
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum, Institut für Bioanalytische Chemie,
Nachwuchsgruppe Alzheimer‘s Disease Immun-Project


2. Vortrag
Expression und Aufreinigung von Kallikrein 7
M.Sc. Jan Pippel
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum, Institut für Bioanalytische Chemie,
Professur für Strukturanalytik von Biopolymeren

Veranstaltungsort
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Seminarraum 2
Deutscher Platz 5
04103 Leipzig

Ankündigung zum Download

Doktoranden-Kolloquium des BBZ

9. Mai 2012, 17:00 Uhr

1. Vortrag
Entwicklung elektrochemischer Biosensoren für die Tumordiagnostik
Dipl.-Biochem. Anja Steude

Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum, Professur für Molekularbiologischbiochemische Prozesstechnik


2. Vortrag
Untersuchung der immunmodulatorischen Wirkung prolin-reicher antimikrobieller Peptide mit deutlicher antimikrobieller Aktivität in vitro und in vivo
Dipl.-Biol. Stefanie Fritsche
Veterinärmedizinische Fakultät, Institut für Immunologie

Veranstaltungsort
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Seminarraum 2
Deutscher Platz 5
04103 Leipzig

Ankündigung zum Download

Seniorenstudium

Immunzellen: Wächter über Leben, Krankheit und Tod
9. Mai 2012, 15:00 Uhr

Prof. Dr. Sunna Hauschildt
Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie & Psychologie, Institut für Biologie

Das menschliche Immunsystem befindet sich in einem ständigen Kampf gegen Bakterien, Viren, Parasiten und schädliche Substanzen.
Es hat komplexe Verfahren entwickelt, um den Krankheitserregern Herr zu werden. Da aber auch die Krankheitserreger einfallsreich in ihrem Überlebenskampf sind, zählt der Wirt häufig zu den Verlierern.
So gelingt es dem AIDS-Erreger, das Immunsystem, welches ihn eigentlich bekämpfen sollte, zu zerstören. Im Falle von Autoimmunerkrankungen greifen Immunzellen körpereigenen Strukturen an und bei Allergien reagieren Immunzellen auf harmlose Substanzen in übersteigertem Maße. Die Ursachen der Fehlleistungen sind häufig ungeklärt, so dass es noch vieler Forschungsarbeiten bedarf, um Erklärungen für das Entgleisen des Immunsystems zu finden.

Veranstaltungsort
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Deutscher Platz 5
Hörsaal
04103 Leipzig

BBZ-Statusseminar

Evaluierung der Projektanträge zur Nachwuchsgruppenförderung

13. April 2012, 9:00 –15:00 Uhr

Im Rahmen dieser Veranstaltung sollen Projektanträge zur Nachwuchsgruppenförderung durch die Antragsteller präsentiert und eine Evaluierung vor Ort durchgeführt werden.

Als Gutachter sind Herr Prof. Dr. Dornberger von SMILE.medibiz, Frau Prof. Dr. Schwarz und Herr Dr. Lilie von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg verpflichtet.

Alle BBZ-Mitglieder und deren Mitarbeiter sind recht herzlich eingeladen!

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme per E-Mail an.

Veranstaltungsort
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Deutscher Platz 5
Hörsaal
04103 Leipzig

Ablaufplan

Doktoranden-Kolloquium des BBZ

11. April 2012, 17:00 Uhr

1. Vortrag
Carbaborane Peptides in Tumortherapy
Dipl.-Biochem. Verena Ahrens

Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie, Institut für Biochemie


2. Vortrag
Peptide Adhesion to Inorganic Surfaces
Dipl.-Biochem. Rayk Hassert
Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie, Institut für Biochemie

Veranstaltungsort
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Hörsaal
Deutscher Platz 5
04103 Leipzig

Ankündigung zum Download

17th Leipziger Workshop

Cytomics in Leipzig
21. -23. März 2012

Ziel des Leipziger Workshops ist es, innovative Entwicklungen aus Einzelzell- basierten High-Content-Analysen in Anwendungen der klinischen Forschung und Diagnostik, der biologischen Grundlagenforschung und der Wirkstoffforschung zu übertragen.
Der Workshop umfasst die Bereiche Cytomics, Systembiologie, Cytometry, High-Content-Analyse  sowie biologische und klinische Anwendungen in der Kardiologie, Kinderkardiologie, Onkologie und der Regenerativen Medizin.

Anmeldung und weitere Informationen
Programm
Veranstaltungsort
BIO CITY LEIPZIG
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Deutscher Platz 5

Buchmesse Academie

Alkohol in Arzneimitteln – notwendig, sinnlos, gefährlich?
18. März 2012, 12:00 Uhr

Prof. Dr. Karen Nieber
Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie & Psychologie, Institut für Pharmazie

„Wer Sorgen hat, hat auch Likör“ – dieses alte Sprichwort spielt auf die zwei Seiten des Alkohols an. Es ist Genussmittel und Hilfsstoff in Arzneimitteln. Um die heilenden Wirkstoffe aus einer Pflanze zu lösen, erfüllt Alkohol eine wichtige Funktion. Wie viel Alkohol darf aber ein Arzneimittel enthalten und sind alkoholhaltige Arzneimittel für Kinder geeignet? Die Pharmakologin diskutiert anhand eines Vergleiches mit alkoholhaltigen Lebensmitteln wie Apfelsaft, Kefir und reifen Bananen diese Fragen und erklärt, warum bei verordnungsmäßiger Einnahme der Alkohol in Arzneimitteln vom menschlichen Organismus schadlos toleriert wird.

Veranstaltungsort
Neue Messe
Halle 3
Stand G201/H200

Symposium "Protein Misfolding and Degenerative Diseases of the Brain"

13. März 2012, 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Das Symposium "Protein Misfolding and Degenerative Diseases of the Brain" beschäftigt sich mit der Verbindung von degenerativen Erkrankungen mit zellulären und molekularen Prozessen. Etwa 50 international anerkannte Naturwissenschaftler von Physik bis Medizin kommen hierfür an der Leipziger Fakultät für Physik und Geowissenschaften zusammen.

Mitveranstalter ist Prof. Dr. Thomas Arendt, der um 14:00 Uhr auch den Auftaktvortrag zu dem Thema "Phosphorylation, aggregation and spreading of the microtubule-associated protein tau in cell biological models: How physics can contribute to the understanding of brain disorders" halten wird.

Weiterführende Informationen:
Programm
Pressemitteilung der Universität Leipzig

Veranstaltungsort
Hörsaal
Institut für Theoretische Physik
Linnéstraße 5
04103 Leipzig

Annual Meeting des Konsortium des SCR&Tox-Forschungsprojekts

28. Februar bis 1. März 2012

Vom 28.02. bis 01.03.2012 trifft sich in Leipzig das gesamte Konsortium des SCR&Tox-Forschungsprojekts zum Annual Meeting. Forschungsaufgabe ist die Etablierung pluripotenter Stammzelllinien, deren Signalwege die Identifizierung toxischer Wechselwirkungen ermöglichen. Für fünf ausgewählte Organe und Systeme sollen Assays zur Bestimmung toxischer Reaktionen von Wirkstoffen bzw. Kosmetika etabliert werden: Leber, Herz, Epidermis, Nervensystem und Bewegungsapparat.

Das Projekt wird je zur Hälfte von der EU und vom Verband der europäischen Kosmetikindustrie Cosmetics Europe finanziert. Neben den Industriepartnern und universitären Forschungsgruppen aus der Biotech und Life-Science-Branche wird auch das gesamte Advisory Board (Beirat) anwesend sein. Dieses setzt sich aus Vertretern der führenden Pharma- und Kosmetikunternehmen zusammen: Roche, GlaxoSmithKline, Bayer, Sanofi-Aventis und L‘Oréal.

Weiterführende Informationen:
www.scrtox.eu und
www.colipa.com
www.cosmeticseurope.eu 

Veranstaltungsort
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Deutscher Platz 5
04103 Leipzig

Promotionsverteidigung

Entwicklung einer schnellen Lumineszenz-basierten Immundiagnostik
21. Februar 2012, 13:00 Uhr

Dipl.-Ing. (FH) Thomas Kreisig
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum

Veranstaltungsort
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Deutscher Platz 5
Hörsaal
04103 Leipzig

Promotionsverteidigung

Entwicklung und Optimierung von kardiovaskulären in vitro Modellsystemen für die biosensorische Echtzeitdetektion pathologierelevanter struktureller und funktioneller Veränderungen
3. Februar 2012, 13:00 Uhr

Diplombiochemikerin Sina Haas
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum

Veranstaltungsort
Institut für Biochemie
Brüderstraße 34
Kleinen Hörsaal,1. OG
04103 Leipzig

Ankündigung zum Download

Doktoranden-Kolloquium des BBZ

1. Februar 2012, 17:00 Uhr

1. Vortrag
Charakterisierung verschiedener Tau-Spleißformen mittels Isoform-spezifischer Antikörper
Dipl.-Biol. Bettina Kampa
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum, Institut für Bioanalytische Chemie, Arbeitsgruppe Bioanalytik


2. Vortrag
Inherently slow and weak forward forces of neuronal growth cones measured by a drift-stabilized AFM
M. Sc. Thomas Fuhs
Fakultät für Physik und Geowissenschaften, Institut für Experimentelle Physik I, Arbeitsgruppe Physik der weichen Materie

Veranstaltungsort
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Hörsaal
Deutscher Platz 5
04103 Leipzig

Ankündigung zum Download

20. Workshop Chemieolympiade

26.-29. Januar 2012

Mit einem Festakt im Leipziger Neuen Rathaus feiert der Förderverein Chemie-Olympiade e.V. (FChO) am 26. Januar 2012 sein zwanzigjähriges Bestehen. Als Gastredner wird unter anderem der Chemie-Nobelpreisträger 1987 Jean-Marie Lehn erwartet.

An den Folgetagen steht ein umfangreiches Programm auf der Tagesordnung. Spannende Vorträge erwarten die Teilnehmer des Workshops in der BIO CITY LEIPZIG. Prof. Dr. Evamarie Hey-Hawkins trägt am Samstag, dem 28.1.2012, um 9:00 Uhr zum Thema „Carbaborane – Mehr als nur Phenylmimetika“ vor.

ausführliches Programm
Veranstaltungsort Vorträge
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Deutscher Platz 5
Hörsaal
04103 Leipzig

Doktoranden-Kolloquium des BBZ

11. Januar 2012

1. Vortrag
Modification of Pancreatic Polypeptide for Antiobesity Drug Development
M. Sc. Chem.Veronika Mäde
Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie & Psychologie, Institut für Biochemie


2. Vortrag
Adipocytokine to Target Obesity
Dipl.-Biochem. Stephan Schultz
Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie & Psychologie, Institut für Biochemie

Veranstaltungsort
BIO CITY LEIPZIG
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Hörsaal im Erdgeschoss
Deutscher Platz 5
04103 Leipzig

Ankündigung zum Download


letzte Änderung: 16.10.2017 
pages