Komplexe Materie  

Komplexe Materie

Zusammengesetzte Bausteine mit neuen Eigenschaften

Komplexe Materie

Der Profilbereich untersucht je nach Fachgebiet elementare Eigenschaften von Molekülen oder Nanoobjekten.

Die beteiligten Einrichtungen stammen aus den Natur- und Lebenswissenschaften. Geleitet wird der Bereich von der Chemikerin Prof. Dr. Evamarie Hey-Hawkins und dem Experimentalphysiker Prof. Dr. Marius Grundmann.

Die Forschungsziele umfassen die Synthese geeigneter Bausteine  für die Konstruktion von Objekten mit neuen Eigenschaften wie Biosensoren, Supraleiter u.a. und die gezielte Erzeugung von hierarchischen Strukturen (nanometergroße Hohlräume), die zu selektiver Katalyse genutzt werden können. Die Forschung wird dabei durch den Verbund aus Theoretikern und Experimentatoren umgesetzt.


letzte Änderung: 25.09.2015 

Ansprechpartner

Prof. Dr.
Marius Grundmann

Institut für Experimentelle Physik II
Linnéstraße 5
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 97-32651
Telefax: +49 341 97-32668
E-Mail

Prof. Dr.
Evamarie Hey-Hawkins

Institut für Anorganische Chemie
Johannisallee 29
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 97-36151
Telefax: +49 341 97-39319
E-Mail

pages