Nachhaltige Systeme und Biodiversität  

Nachhaltige Systeme
und Biodiversität

Detailansicht


16.05.2017 - Vortrag

26. Fachgespräch: BigData – Konzepte zur Analyse komplexer Infrastrukturen


Veranstaltungsort:
Campus Augustusplatz
Paulinum, Raum P 502
Augustusplatz 10
04109 Leipzig

Datum:
16.05.2017, 15:00 - 18:30 Uhr

Detaillierte Informationen finden Sie unter:
http://www.energy-ecosystems.de/fachgespraeche/26-bigdata-konzepte-zur-analyse-komplexer-infrastrukturen/

In technischen und sozioökonomischen Infrastrukturen, wie z.B. Energieversorgungssystemen, werden mittlerweile extrem große Datenmengen erzeugt. "BigData" beinhaltet einerseits Technologien, die es ermöglichen, mit diesen Datenmengen umzugehen, andererseits Methoden, aus diesen Daten Informationen zu gewinnen und neues Wissen zu generieren.

Das Fachgespräch soll das Spannungsfeld zwischen Erwartungen, realen Möglichkeiten und – insbesondere auch technischen – Risiken aufzeigen und zur Diskussion stellen.

Die Referenten des 26. Fachgesprächs sind:

Dr. Tobias Scholz, Universität Siegen, Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Personalmanagement und Organisation: "Das Eigenleben von Big Data: Die neuen Aufgaben des Menschen in der Datenwelt"

Malek Alouini, Quantitativer Analyst, Next Kraftwerke GmbH: "Kann man genug Daten haben? Big Data und die Energiewende"

Uwe Lenk, Siemens AG: "Energieversorgung: Klimawandel und Digitalisierung erfordern neues Geschäftsmodell"

Anmeldung erforderlich

Leitung:
Dr. Stefan Kühne


letzte Änderung: 15.07.2015 

Ansprechpartner

Prof. Dr. Thomas Bruckner
Institut für Infrastruktur und Ressourcenmanagement
Grimmaische Straße 12
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-33516
Telefax: +49 341 97-33538
E-Mail

Prof. Dr. Roger Gläser
Institut für Technische Chemie
Linnéstraße 3
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 97-36300
Telefax: +49 341 97-36349
E-Mail

Prof. Dr. Christian Wirth
Institut für Biologie
Johannisallee 21-23
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 97-38591
Telefax: +49 341 97-38549
E-Mail

Kontakt

Dr. Stefan Kühne
Universität Leipzig
Telefon: +49 341 97-32360
E-Mail

pages