Sprache und Kultur im Digitalen Zeitalter  

Sprache und Kultur
im Digitalen
Zeitalter

Detailansicht


04.01.2018 - Vortrag

Wie verdient ein Autor heute sein Geld? Ein Blick auf das Geschäftsmodell Autor und den Buchmarkt.


Kulturstudien Literatur mit Clemens Meyer

Veranstaltungsort:
Bibliotheca Albertina
Vortragssaal
Beethovenstraße 6
04107 Leipzig

Datum:
04.01.2018, 17:00 - 19:00 Uhr

Referenten:
Claudius Nießen

Vortrag im Rahmen der 4-teiligen Fortbildungsreihe "Kulturstudien Literatur":

Claudius Nießen gibt Einblick in die aktuellen Geschäftsfelder des Buchmarktes und erklärt, welche Möglichkeiten ein Autor hat, Geld zu verdienen. Wie hat der Online-Bereich die Autorenschaft verändert? Ein Blick auf den Kulturmarkt im Bereich Literatur für alle Interessierten.

Anmeldung erforderlich

Leitung:
Yvonne Weigert


letzte Änderung: 08.05.2015 

Ansprechpartner

Prof. Ph. D. Gregory Crane
Institut für Informatik
Augustusplatz 10
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-32381
Telefax: +49 341 97-32379
E-Mail

Prof. Dr. Verena Klemm
Orientalisches Institut
Schillerstr. 6
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37201
Telefax: +49 341 97-37219
E-Mail

Prof. Dr. Barbara Stiebels
Institut für Linguistik
Beethovenstr. 15
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37604
Telefax: +49 341 97-37609
E-Mail

Kontakt

Romy Sarakacianis
Wissenschaftliche Weiterbildung (D2 SG 25)
Telefon: +49 341 97-30055
E-Mail
Internet

pages