Informationen zum Praktikum

Allgemeine Informationen zum Praktikum im Studium am Herder-Institut
Verweise auf Detailinformationen zu Bachelor-, Master-, Magister- und Aufbaustudium

Allgemeines

Das Fach Deutsch als Fremdsprache ist auslandsbezogen und international. Das Studium in den verschiedenen Studiengängen des Herder-Instituts Leipzig ist auf die enge Verzahnung von wissenschaftlicher Theoriebildung und Praxis in den Tätigkeitsbereichen DaF/DaZ hin orientiert. Aus diesem Grund beinhalten die Studiengänge am Herder-Institut ein obligatorisches Praktikum.

Durch die Praktika können Sie im Studium erworbene theoretische Kenntnisse in der Praxis überprüfen, eigene Ausbildungsschwerpunkte vertiefen und neue praktische Erfahrungen in den weiteren Studienverlauf einbringen. Die inhaltlichen Schwerpunkte der Praktika unterscheiden sich je nach Studiengang und Ihren Interessen.

FAQs zum Praktikum  


Das Praktikum im Bachelor-Studiengang

Im B.A.-Studiengang absolvieren Sie ein kombiniertes Hospitations- und Unterrichtspraktikum. Das Praktikum ist Teil des Moduls "Unterrichtspraxis" (Modul 11) und als solches obligatorischer Bestandteil im Kernfach "Deutsch als Fremdsprache". mehr


Das Praktikum in den Master-Studiengängen

In den Masterstudiengängen absolvieren Sie ein obligatorisches berufsfeldbezogenes Praktikum bspw. in Lehrwerkverlagen, Forschungseinrichtungen aber auch Sprachlehrinstitutionen. mehr


Das Praktikum im Magister- oder Aufbau-Studiengang

Im Magisterstudiengang absolvieren Sie im Grundstudium das Hospitationspraktikum und im Hauptstudium das Unterrichtspraktikum. mehr

 

 

zurück
 
Feick

Diana Feick

Kontakt

Raum 1014
Tel.: +49-(0)341 / 97 37 534
E-Mail: dfeick@rz.uni-leipzig.de

 

 

Sprechzeiten

mittwochs: 14-15:30 Uhr

 

Sprechzeiten von Cheryl Ambas (Assistenz)

montags und dienstags 15:30-16:30 Uhr

und nach Vereinbarung

 

weiter lesen