Grafik: Ansicht Paulinum/Augusteum vor dem Umbau durch Geutebrück (Link öffnet neues Fenster)