Dr. Simone Tübbecke von der Kustodie erläutert die Regententugenden im Neuen Augusteum.