Nachrichten  

Nachrichten

Pressemitteilung 348/2009 vom 08.12.2009

Bereich: Jubiläum 2009

Jetzt gibt's was auf die Ohren: 600 Jahre Universitätsgeschichte als Hörbuch

 

Allen Freunden, Förderern und Fans macht die Universität Leipzig zum 600. Jubiläum ein ganz besonderes Angebot: In fast 80 Minuten wird die Geschichte der Alma mater Lipsiensis im Hörbuch "Facetten der Universitätsgeschichte" lebendig.


Die akustische Reise durch die bewegende Historie der Universität Leipzig beginnt 1409 mit dem Auszug protestierender deutscher Magister und Scholaren aus Prag. Das Hörbuch erzählt anschaulich, anregend, auditiv und mitunter amüsant 13 Kapitel einer wechselvollen Geschichte. Ahnten die deutschen Studenten beim Verlassen der Karlsuniversität an der Moldau, dass sie ein halbes Jahr später an einer neuen Hohen Schule immatrikuliert sein würden? Hätten die Dominikaner in der Messestadt Leipzig die akademischen Neuankömmlinge so freundlich empfangen, wenn sie gewusst hätten, dass reichlich 100 Jahre später ausgerechnet ihr aufgelöstes Kloster den finanziellen Grundstock für den Aufstieg der Alma Mater Lipsiensis liefern würde?

Dieses Hörbuch vermittelt Einblicke in das universitäre Leben Leipzigs - vom ausgehenden Mittelalter bis in die Gegenwart. Es erzählt von modischen Marotten der galanten Studenten und von schlampampigen Wirtinnen, es würdigt Leipziger Meilensteine der Wissenschaftsgeschichte und Pioniere einzelner Wissenschaftsdisziplinen, die von hier aus die Welt bereicherten. Der Bogen spannt sich - wie kann es anders sein - bis in das neue Jahrtausend, das in Leipzig mit einem Aufbruch beginnt.

Die Leipziger Universität ist nach Heidelberg die zweitälteste deutsche Alma Mater mit ununterbrochenem Lehrbetrieb. Nach den Anfängen in einem Dominikanerkloster entwickelt sie sich in den 600 Jahren ihres Bestehens zu einem der geistigen Zentren Europas. Durch Kriege im letzten Jahrhundert jedoch stark zerstört und von zwei Diktaturen in ihrer Freiheit dramatisch beschnitten, ist die Universität Leipzig heute - 20 Jahre nach der friedlichen Revolution - auf dem besten Weg zurück an die Spitze von Forschung und Lehre.

Das Hörbuch "Facetten der Universitätsgeschichte" inklusive Postkarten-Edition ist zum Preis von 14,95 Euro am Uni-Stand auf dem Weihnachtsmarkt, exklusiv in den Leipziger Buchhandlungen Unibuch, Lehmanns und Hugendubel, im Gewandhausshop, aber auch im Internet über www.hoerwerk-leipzig.de zu beziehen.

News
Jetzt gibt's was auf die Ohren: 600 Jahre Universitätsgeschichte als Hörbuch

letzte Änderung: 23.06.2017 

Kontakt

Stabsstelle
Universitätskommunikation
Medienredaktion

Tobias D. Höhn
Ritterstraße 26
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-35020
Telefax: +49 341 97-35029
E-Mail

Internes PF: 435021

pages