Nachrichten  

Nachrichten

Pressemitteilung 004/2002 vom 08.01.2002

Bereich: öffentliche Veranstaltungen
Sachgebiet: Mathematik / Informatik

Mathematik-Zirkel für Schüler

 

Eröffnungsveranstaltung der Leipziger Schülergesellschaft für Mathematik

Zeit: 10.01.2002, 16:30 Uhr
Ort: Hörsaal 17
Hörsaalgebäude
Universitätsstraße


Die Leipziger Schülergesellschaft für Mathematik (LSGM), die ganz wesentlich von Studenten und Hochschullehrern der Universität Leipzig getragen wird, hat sich die Förderung mathematisch-naturwissenschaftlicher Talente auf die Fahnen geschrieben. In Zeiten der "Green-Card"-Debatte, aber auch immer geringerer finanzieller Spielräume für Bildungsausgaben in den Kommunen und Ländern ist dies eine ebenso wichtige wie schwierige Angelegenheit.

An den Zirkeln in den Klassenstufen 6-12 beteiligen sich in diesem Schuljahr bereits über 80 Schülerinnen und Schüler. Die LSGM gehört damit zu den wichtigsten schulübergreifenden Anbietern einer solchen Förderung.

Traditionell wird mit der Förderung in Klasse 5 nach den Weihnachtsferien begonnen, wenn der Übergang aus der Grundschule bewältigt ist und auch die ersten Ergebnisse der Mathematikolympiade auf dem Tisch liegen. Auf einer Eröffnungsveranstaltung am Donnerstag, dem 10. Januar 2002, wird den Kindern und Eltern das Programm vorgestellt und es werden genauere Absprachen über die Zirkeltermine getroffen. Alle mathematik-interessierten Freaks sind herzlich willkommen.

News
Mathematik-Zirkel für Schüler

letzte Änderung: 25.09.2017 

Kontakt

Stabsstelle
Universitätskommunikation
Medienredaktion

Volker Schulte
Ritterstraße 26
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-35020
Telefax: +49 341 97-35029
E-Mail

Internes PF: 435021

weitere Informationen

Dr. Hans-Gert Gräbe
Telefon: +49 341 97-32248
E-Mail | Internet

Leipziger Schülergesellschaft für Mathematik
Internet

pages