Nachrichten  

Nachrichten

Pressemitteilung 048/2002 vom 28.02.2002

Bereich: öffentliche Veranstaltungen
Sachgebiet: Mathematik / Informatik

Mathe-Asse schwitzen an der Uni

 

Am kommenden Wochenende findet in Leipzig, Dresden und Chemnitz die dritte Stufe der Sächsischen Mathematik-Olympiade statt. Dafür haben sich in den lokalen Ausscheiden über 300 Schülerinnen und Schüler qualifiziert. Die "Großen" (Klasse 9 bis 12) treffen sich dabei in der Fakultät für Physik und Geowissenschaften der Universität Leipzig zum zentralen Ausscheid.


Den größten Anteil am erfolgreichen Verlauf des Wettbewerbs hat neben dem Bezirksolympiadekomitee das Mathematische Institut, das u. a. über 40 Lehrkräfte und Studenten für die Korrektur zur Verfügung stellt. Nach der zweitägigen Klausur werden die Teilnehmer am Sonntag nachmittag auch mehr von der Universität selbst erleben, so etwa im Experimentalvortrag von Prof. Grundmann zum Thema "Physik des Internets" oder bei einem Besuch des Botanischen Gartens. Zum Schluss hält Prof. Zeidler, Direktor des Max-Planck-Instituts für Mathematik in den Naturwissenschaften, einen Festvortrag, und die Preisträger werden ausgezeichnet.

Die erfolgreichsten Teilnehmer der Klassen 8 - 12 werden Mitte März noch einen einwöchigen Vorbereitungslehrgang in Schneeberg/Erzgebirge absolvieren, ehe dann die Besten das Land Sachsen bei der Bundesrunde Anfang Mai in Hamburg vertreten. Vielleicht qualifiziert sich wieder einmal ein sächsischer Schüler für die Internationale Mathematikolympiade, die in diesem Jahr in Glasgow (Schottland) stattfindet.
Immerhin ist Sachsen eines der aktivsten und erfolgreichsten Bundesländer des deutschen Schülerwettbewerbs, an dem jährlich bundesweit mehr als 100.000 Schülerinnen und Schüler teilnehmen.
Im Leipziger Raum sind Studenten und Mitarbeiter der Universität im Rahmen der Leipziger Schülergesellschaft für Mathematik (LSGM) aktiv an der Talenteförderung beteiligt. In Zeiten der Diskussion um PISA sind solche Aktivitäten nicht hoch genug einzuschätzen.

News
Mathe-Asse schwitzen an der Uni

letzte Änderung: 25.09.2017 

Kontakt

Stabsstelle
Universitätskommunikation
Medienredaktion

Volker Schulte
Ritterstraße 26
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-35020
Telefax: +49 341 97-35029
E-Mail

Internes PF: 435021

weitere Informationen

Dr. Hans-Gert Gräbe
Telefon: +49 341 97-32248
E-Mail | Internet

Leipziger Schülergesellschaft für Mathematik
Internet

pages