Nachrichten  

Nachrichten

Pressemitteilung 250/2009 vom 18.09.2009

Bereich: öffentliche Veranstaltungen, Uni allgemein
Sachgebiet: Gesellschaft

Ausnahmesportler aus Partnerstadt Addis Abeba in Leipzig zu Gast

 

Am kommenden Dienstag besucht der Olympiasieger und mehrmalige Weltmeister Haile Gebrselassie die Messestadt. Anlass seines Besuches sind die "Äthiopischen Kulturtage in Leipzig", die der Verein "Städtepartnerschaft Leipzig - Addis Abeba e.V." zusammen mit der Stadt Leipzig organisiert. In einer Pressekonferenz werden nicht nur die sportlichen Aspekte der Städtepartnerschaft sondern auch weitere gemeinsame Vorhaben und Projekte sowie die seit 25 Jahren bestehende Universitätspartnerschaft vorgestellt.

Zeit: 22.09.2009, 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Panorama Tower (Salon Petersburg)
Leipzig


Begleitet wird der 36-jährige Mittel- und Langstreckenläufer Haile Gebrselassie, der gleich mehrere Weltrekorde und Bestleistungen hält, von der äthiopischen Staatsministerin für Kultur und Tourismus, Tadelech Dalecho, dem Botschafter Äthiopiens in Deutschland, Kassahun Ayele, dem Botschaftsrat, Eshete Tillahun, und seinem Betreuer, Getane Tessema. Selber in Addis Abeba wohnhaft, will der Ausnahme-Athlet durch sein Kommen die Partnerschaft aktiv unterstützen.

In Leipzig erwartet Haile Gebrselassie und seine Begleiter ein interessantes Programm. Nach einer Stippvisite im Zentralstadion und einem Abstecher zum Institut für Angewandte Trainingswissenschaften, um dort moderne Lauf-Leistungsdiagnostik zu erleben, lädt Oberbürgermeister Burkhard Jung die Gruppe 14:00 Uhr zu einem Empfang ins Neue Rathaus. An dem nehmen auch bekannte Leipziger Läuferlegenden teil. Staatsministerin Dalecho und Haile Gebrselassi werden sich in diesem Rahmen in das Goldene Buch der Stadt eintragen.

Im Anschluss (gegen 15:00 Uhr) startet vor dem Neuen Rathaus ein Lauf durch die Innenstadt, an dem jeder - ob Hobby- oder Vereinsläufer - teilnehmen kann. Die Strecke, die gern auch von Fans gesäumt werden darf, führt den Weltklasseläufer über die Petersstraße, zum Marktplatz, vorbei am Alten Rathaus, zur Nikolaikirche, der Grimmaischen Straße, dem Augustusplatz, der Goethestraße bis zum "Laufladen" in den Brühl-Arkaden, wo die Chance auf ein Autogramm besteht.
Pressekonferenz:
Journalisten haben 17:00 Uhr im Panorama Tower (Salon Petersburg) die Möglichkeit, Haile Gebrselassie und seine Begleiter zu treffen. In einer Pressekonferenz werden nicht nur die sportlichen Aspekte der Städtepartnerschaft sondern auch weitere gemeinsame Vorhaben und Projekte sowie die seit 25 Jahren bestehende Universitätspartnerschaft vorgestellt.

Teilnehmer:
Haile Gebrselassie
Tadelech Dalecho, äthiopische Staatsministerin für Kultur und Tourismus
Kassahun Ayele, Botschafter Äthiopiens in Deutschland
Prof. Dr. Franz Häuser, Rektor der Universität Leipzig
Heiko Rosenthal, Bürgermeister und Beigeordneter für Umwelt, Ordnung, Sport
Dr. Gabriele Goldfuß, Leiterin des Referates für Europäische und Internationale Zusammenarbeit
Dr. Alke Dohrmann, Vorsitzende des Vereins Städtepartnerschaft Leipzig - Addis Abeba


Fototermin:
14:00 Uhr (Neues Rathaus/Zimmer 261/Protokollzimmer)

Stadt Leipzig

News
Ausnahmesportler aus Partnerstadt Addis Abeba in Leipzig zu Gast

letzte Änderung: 23.06.2017 

Kontakt

Stabsstelle
Universitätskommunikation
Medienredaktion

Tobias D. Höhn
Ritterstraße 26
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-35020
Telefax: +49 341 97-35029
E-Mail

Internes PF: 435021

weitere Informationen

Stadt Leipzig, Referat Kommunikation
Telefon: +49 341 123-2040
E-Mail | Internet

pages