Nachrichten  

Nachrichten

Nachricht 295/2017 vom 23.11.2017

Bereich: Studium und Lehre, wissenschaftliche Tagungen
Sachgebiet: fachübergreifend

Universität als Gastgeberin für internationale Konferenz "Recognition of credit mobility in higher education"

 

Die adäquate Anerkennung von Studienleistungen, die im Ausland erworben wurden, ist für viele Studierende ein Mobilitätshindernis und für das Hochschulpersonal eine Herausforderung. Deshalb veranstaltet die nationale Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) am 28. und 29. November 2017 eine internationale Konferenz an der Universität Leipzig.


Etwa 80 Angehörige europäischer Hochschulen und Vertreter nationaler Agenturen für das Erasmus+ -Programm diskutieren auf der Konferenz Lösungsansätze für eine strukturiertere Anerkennungspraxis. Sie wird von der Rektorin der Universität Leipzig, Prof. Dr. Beate Schücking, eröffnet und von Dr. Isabelle Maringer vom Akademischen Auslandsamt der Universität mit einem Keynote-Referat inhaltlich eingeleitet.

Lina Hörügel

News
Universität als Gastgeberin für internationale Konferenz "Recognition of credit mobility in higher education"

letzte Änderung: 17.12.2017 

Kontakt

Stabsstelle
Universitätskommunikation
Medienredaktion

Susann Huster
Ritterstraße 26
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-35020
Telefax: +49 341 97-35029
E-Mail

Internes PF: 435021

weitere Informationen

Lina Hörügel
Akademisches Auslandsamt
Telefon: +49 341 97-31995
E-Mail

pages