Nachrichten  

Nachrichten

Pressemitteilung 158/2015 vom 28.05.2015

Bereich: öffentliche Veranstaltungen, Neugestaltung Augustusplatz
Sachgebiet: fachübergreifend

Über 500 Grundschüler bei Kinder-Campus-Führungen der Universität Leipzig

 

Bereits über 500 Grundschüler haben seit der Auftaktveranstaltung am 2. Februar 2015 an den Kinder-Campus-Führungen der Universität Leipzig über den Campus Augustusplatz teilgenommen. Die Nachfrage nach dem neuen Format wächst. Für die kommenden Monate und die anstehenden Sommerferien sind aber noch einige Termine buchbar.


"Hat die Bundeskanzlerin wirklich Gerechtigkeit studiert?" / "Ist der Keks mit den 52 Zähnen von Gottfried Wilhelm Leibniz erfunden worden?" / "Was verbirgt sich eigentlich hinter dem runden Fenster des Paulinums?" Solche und andere Fragen beantworten die Kinder-Campus-Guides Sophia Ludolph und Julia Holze fast bei jeder Kinder-Führung. Mehrmals in der Woche führen sie Grundschüler von der ersten bis zur vierten Klasse über den Campus Augustusplatz und helfen dabei, die Unterschiede zwischen Universität und Schule zu verstehen. Außerdem erhalten die Kinder Einblick in die 606-jährige Geschichte der Universität Leipzig und in den studentischen Alltag.

Bereits mehr als 25 Gruppen haben die beiden Studentinnen in den vergangenen Monaten über den Campus Augustusplatz geführt. Dabei erhalten die kleinen Teilnehmer Einblicke in das Seminar- und Hörsaalgebäude, die Mensa am Park, die Fahrradtiefgarage sowie das Neue Augusteum. In der Campus-Bibliothek zeigen die Guides den Kindern, wie die Studierenden der Universität Leipzig Bücher ausleihen und zurückgeben können. Besonders beeindruckend finden die Schüler das Auditorium maximum, in dem sie dann auch einmal Platz nehmen und sich wie ein Student fühlen können.

Die kostenlosen Rundgänge werden von der Sparkasse Leipzig gefördert und dauern etwa eineinhalb Stunden. Im Rahmen von Projektwochen oder als Tagesausflug für Klassen und Hortgruppen werden sie von den Grundschulen in Leipzig und Umgebung mit Begeisterung angenommen. Oft entdecken auch Mitarbeiter der Universität das Angebot der Kinder-Campus-Führungen. So etwa Claudia Silbermann, die vor einigen Wochen mit der Klasse ihres Sohnes an einer Kinder-Campus-Führung teilgenommen hat. "Die Führung für die Klasse war sehr gut organisiert, zeitlicher Rahmen, Pause und Bewegung waren stimmig. Von meiner Seite gibt es also nur Lob", resümiert die Mitarbeiterin der Universitätsmedizin nach der Führung.

Weitere Informationen, Bilder sowie Pressestimmen zur Auftaktveranstaltung finden Sie unter www.uni-leipzig.de/kindercampus. Bei Interesse an einer Kinder-Campus-Führung wird um eine E-Mail mit dem Terminwunsch und der Gruppengröße (maximal 25 Kinder) gebeten an.

News
Über 500 Grundschüler bei Kinder-Campus-Führungen der Universität Leipzig

letzte Änderung: 14.12.2017 

Kontakt

Stabsstelle
Universitätskommunikation
Medienredaktion

Susann Huster
Ritterstraße 26
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-35020
Telefax: +49 341 97-35029
E-Mail

Internes PF: 435021

weitere Informationen

Nina Mewes
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 341 97-35036
E-Mail | Internet

zu den Kinder-Campus-Führungen:
Internet

pages