Dies academicus  

Dies academicus

Dies academicus 2017

4. Dezember: Dies academicus zum 608. Universitätsgründungstag

Am 2. Dezember 1409 wurde die Universität Leipzig gegründet. Aus diesem Anlass wird alljährlich an diesem Tag der Dies academicus begangen. Der akademische Feiertag bietet den Universitätsangehörigen und der interessierten Öffentlichkeit die Möglichkeit, sich an den Fakultäten und Einrichtungen umzusehen und über Forschungs- und Lehrprofile zu informieren. Weil der Gründungstag in diesem Jahr auf einem Samstag fällt, wird der Dies academicus am darauffolgenden Werktag, also am Montag, 4. Dezember, begangen. Der Projekttag bietet zahlreiche interessante Veranstaltungen an, die den Blick aus dem eigenen Fachgebiet hinaus lohnenswert machen. Insbesondere die Studierenden sind dazu herzlich eingeladen. Erstmals wird in der neuen Aula im Paulinum eine Akademische Festveranstaltung mit der Verleihung einer Ehrenpromotion sowie Vergabe des DAAD-Preises stattfinden (auf Einladung).

Um 11:00 Uhr lädt die Rektorin Universitätsangehörige und Gäste an die Geburtstagstafel im Neuen Augusteum ein.

Um 11:30 Uhr startet im Paulinum ein Vortragsprogramm mit Beiträgen aus unterschiedlichen Fakultäten: 11:30 Uhr: „Theologische Forschung im digitalen Zeitalter“ (veranstaltet von der Theologische Fakultät); 12:30 Uhr: „Ein Straßenfahrplan zur Ausbreitung von soliden Tumoren (Prof. Dr. Josef Käs, Fakultät für Physik und Geowissenschaften); 13:00 Uhr: „Aliens sind überall“ (Dr. Marten Winter, iDiv); 13:30 Uhr: „Rechtsquellenvielfalt, Rechtseinheit und die Rechtswissenschaft als Magd der Gesetzgebung“ (Prof. Dr. Michael Zwanzger, Juristenfakultät); 14:15 Uhr: „Urheberrecht und Wissenschaft“ (Prof. Dr. Christian Berger, Juristenfakultät); 15:00 Uhr: „Pottering On« Dr. Jürgen Ronthaler“ (Philologische Fakultät).
Peggy Fischer von mephisto 97.6 moderiert das "offene Paulinum".

Programmübersicht

Theologische Fakultät

9:00 - 11:00 Uhr
FestveranstaltungVerleihung der Ehrendoktorwürde an Prof. Dr. Volker Gerhardt (Berlin) und Verleihung des DAAD-PreisesAkademische Festveranstaltung und Verleihung einer Ehrendoktorwürde (Veranstaltung auf Einladung)Ort: Paulinum/Aula, Augustusplatz 10

11:30 - 12:30 Uhr
Paulinum OPEN: ProjektvorstellungTheologische Forschung im digitalen ZeitalterPreisverleihungen und Projektvorstellung der Theologischen FakultätOrt: Paulinum/Aula, Augustusplatz 10

Juristenfakultät

13:30 - 14:15 Uhr | Professur für Bürgerliches Recht, Rechtsgeschichte und europäische Rechtsharmonisierung
Paulinum OPEN: VortragRechtsquellenvielfalt, Rechtseinheit und die Rechtswissenschaft als „Magd der Gesetzgebung"Zum 200. Geburtstag und 125. Todestag von Bernhard Windscheid stellt Prof. Dr. Michael Zwanzger den Leipziger Juristen, der wesentlicher Wegbereiter für das erste Bürgerliche Gesetzbuch war, vor.Ort: Paulinum/Aula, Augustusplatz 10

14:15 - 15:00 Uhr | Institut für Anwaltsrecht
Paulinum OPEN: VortragUrheberrecht und Wissenschaft Am 1. März 2018 tritt das Urheberwissenschaftsgesetz in Kraft. Prof. Dr. Christian Berger erläutert den künftigen urheberrechtlichen Handlungsrahmen für wissenschaftliche Forschung und akademische Lehre: Welche Werke dürfen Dozenten, Studenten und Bibliotheken in Zukunft nutzen? Welcher Umfang kann erlaubnisfrei kopiert werden? Wer muss dafür bezahlen? Was geschieht mit Wissenschaftsverlagen? Ort: Paulinum/Aula, Augustusplatz 10

Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften

10:00 - 11:00 Uhr | Antikenmuseum
FührungDie Lehr- und Studiensammlung des AntikenmuseumsFührung mit Dr. Hans-Peter MüllerOrt: Alte Nikolaischule, Nikolaikirchhof 2

14:00 - 16:00 Uhr | Institut für Kunstgeschichte
ProjektvorstellungPerspektiven kunstwissenschaftlicher ForschungVorstellung aktueller Forschungsprojekte am Institut für Kunstgeschichte: 14:15 Uhr Prof. Dr. Nadja Horsch: "Schräge" Architektur: Die "Casa pendente" im Sacro Bosco von Bomarzo; 14:35 Uhr Prof. Dr. Martin Schieder: „Avida Dollars! Deutsch-französisches Forschungsprojekt zum Kunstmarkt des Surrealismus; 14:55 Uhr Prof. Dr. Frank Zöllner: Kunst in der DDR – Desiderate der Forschung; 15:15 Uhr Prof. Dr. Rudolf Hiller von Gaertringen: „Die Objektdatenbank der Kustodie I Kunstsammlung der Universität Leipzig“; 15:35Uhr Dr. Kerstin Borchhardt: Monster international: H.R. Gigers Alien in Mexiko; 15:55 Uhr Dr. Armin Bergmeier: Byzantinische Originale, venezianische Imitate und die leeren Throne von Venedig.Ort: Wünschmanns Hof 5, Raum WMH 5/15, Dietrichring 18-20

14:00 - 14:30 Uhr | Antikenmuseum
Führung Antiker Bronzeguss und modernes ExperimentDie Sammlungsvitrine im Untergeschoss des Neuen Augusteum will "Appetit machen" auf die Exponate in den Museen und Sammlungen der Universität. Studierende der Klassischen Archäologe stellen das Porträt des Dichters Menander in der Farbrekonstruktion von Franz Studniczka, das in der Sammlungsvitrine zu sehen ist, vor.Ort: Neues Augusteum, Foyer (Untergeschoss), Augustusplatz 10
weitere Informationen

15:00 - 16:00 Uhr | Historisches Seminar
VortragReformator oder Revolutionär – Thomas Müntzer im Geschichtsunterricht der DDRVortrag von Dr. Frank BritscheOrt: Hörsaalgebäude, Hörsaal 15, Universitätsstraße 1

17:30 - 18:15 Uhr | Institut für Indologie und Zentralasienwissenschaften
TheaterstückDie drei bedeutsamen Hügel Mongolisches Theaterstück mit deutschen Übertiteln, frei nach einer gleichnamigen Vorlage des Mitbegründers der modernen mongolischen Literatur, Dashdordshiin Nazagdordsh (1906-1937)Ort: Schillerstraße 6, Raum S-102

18:00 - 20:00 Uhr | Ostasiatisches Institut/Sinologie & Konfuzius-Institut Leipzig
VortragChristentum in ChinaVon der wechselvollen Geschichte von den Nestorianern der Spätantike bis ins imperialistische Zeitalter - Vortrag mit Prof. Dr. Horst Gründer, Universität Münster www.konfuziusinstitut-leipzig.de/veranstaltungen/vortraege/events/event/chirstentum-in-china-eine-wechselvolle-geschichte-von-den-nestorianern-der-spaetantike-bis-ins-i/Ort: Konfuzius-Institut Leipzig, Otto-Schill-Straße 1
weitere Informationen

19:00 - 20:00 Uhr | Institut für Klassische Archäologie
VortragWinckelmanns Bild der griechischen KunstFestvortrag zur Leipziger Winckelmannsfeier 2017 von Prof. Dr. Adolf Borbein (Berlin),Ort: Geschwister-Scholl Haus, Ritterstraße 8-10, Hörsaal 301

Philologische Fakultät

10:00 -14:00 Uhr | Institut für Romanistik
WorkshopGender, Körper, Medien in der RomaniaDas Interdisziplinäre Forschungsseminar Coding Gender in Romance Cultures am Institut für Romanistik stellt sich vor: Die Vortragsreihe "Gender, Körper, Medien in der Romania" fokussiert Inszenierungsformen von Körper und Gender aus einer epistemologischen, transmedialen und wahrnehmungsästhetischen Perspektive. Das Spektrum der Analyse umfasst Gender- und Körpercodierungen von der italienischen Oper des 19. Jahrhunderts über Marcel Proust, spanische und französische Photographie der Avantgarde bis zum aktuellen italienischen Kino.Ort: Neues Seminargebäude, Raum S202, Universitätsstraße 1
weitere Informationen

10:00 -10:45 Uhr | Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie
Mini-SprachkursSchnupperkurs BaskischLektor: Unai Lauzirika Amias, 20 Teilnehmer möglichOrt: Neues Seminargebäude, Raum S204, Universitätsstraße 1

11:00 - 11:45 Uhr | Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie
Mini-SprachkursSchnupperkurs GalicischLektorin: Sara López Ratón, 20 Teilnehmer möglichOrt: Neues Seminargebäude, Raum S204, Universitätsstraße 1

12:00 - 12:45 Uhr | Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie
Mini-SprachkursSchnupperkurs KatalanischLektor: Alex Mir Romero, 20 Teilnehmer möglichOrt: Neues Seminargebäude, Raum S204, Universitätsstraße 1

11:15 - 12:00 Uhr | Institut für Anglistik
BuchpräsentationL.E. – Leipzig and the English speaking WorldLeipzig und die englischsprachige Welt. Buchpräsentation mit Studierenden und den Herausgebern Elmar Schenkel und Kati Voigt sowie dem Verleger Fayçal Hamouda, 30 Teilnehmer möglichOrt: Neues Seminargebäude, Raum S017, Universitätsstraße 1

14:30 - 16:00 Uhr | Institut für Germanistik
VortragDGS-Forschung@Uni-LeipzigVortrag von Dr. Hanna Jaeger, Leiterin des Projektes „Normenemergenz in der Deutschen Gebärdensprache“, das sich mit der Frage beschäftigt, wie (hoch)sprachliche Normen in der Deutschen Gebärdensprache entstehen und welche sozialen und sprachlichen Faktoren auf deren Entstehung Einfluss nehmen.Ort: GWZ, Raum 14.16, Beethovenstraße 15
weitere Informationen

15:00 - 16:00 Uhr | Institut für Anglistik
Paulinum OPEN: VortragPottering OnEin literaturwissenschaftlicher Rückblick auf (bisher) 20 Jahre Harry Potter mit Dr. Jürgen Ronthaler vom Institut für AnglistikOrt: Paulinum/Aula, Augustusplatz 10

17:15 - 18:45 Uhr | Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie
VorlesungDr. des. Wendy Fox: Integrierte UntertitelÖffentliche Vorlesung im Rahmen der Vortrasgreihe "Translationstechnologien in Forschung und Praxis"Ort: GWZ, Hörsaal 2010, Beethovenstraße 15

Sportwissenschafltiche Fakultät

15:00 - 17:00 Uhr | Institut für Gesundheitssport und Public Health
PromotionsverteidigungBewegungsförderung bei Kindern und Jugendlichen mit onkologischen ErkrankungenOrt: Sitzungssaal T 366, Jahnallee 59

Medizinische Fakultät

11:00 - 15:00 Uhr | Innovation Center Computer Assisted Surgery (ICCAS)
InfostandModelbasierte Entscheidungsunterstützung für die KrebstherapieDas Exponat der Forschungsgruppe „Digitales Patientenmodell“ des Innovationszentrums für computerassistierte Chirurgie (ICCAS) der Medizinischen Fakultät demonstriert eine neuartige Sichtweise auf einen Patienten. Darin werden alle Informationen eines Patienten als „digitaler Zwilling“ im Computer abgebildet. Für hochkomplexe Krankheiten, wie Tumore im Kopf-Hals-Bereich, werden mögliche Therapien berechnet und verständlich dargestellt. Mit den so errechneten personalisierten Therapieentscheidungen soll eine höhere Behandlungssicherheit erreicht werden.Ort: Neues Augusteum, Foyer, Augustusplatz 10
weitere Informationen

13:00 - 17:30 Uhr
FestveranstaltungEröffnung des Medizindidaktischen ZentrumsFeierliche Eröffnung des Medizindidaktischen Zentrums der Medizinischen Fakultät und Abschluss-Symposium des HochschullehrertrainingsOrt: Medizinische Fakultät, Liebigstraße 27b

Fakultät für Lebenswissenschaften

10:00 - 10:45 Uhr | Institut für Biologie
FührungDie Zoologische Lehr- und Studiensammlung Führung durch die traditionsreiche Sammlung mit Dr. Detlef BernhardOrt: Zoologische Lehr- und Studiensammlung, Talstraße 33
weitere Informationen

14:00 - 14:45 Uhr | Institut für Biologie
FührungDie Zoologische Lehr- und Studiensammlung Führung durch die traditionsreiche Sammlung mit Dr. Detlef BernhardOrt: Zoologische Lehr- und Studiensammlung, Talstraße 33
weitere Informationen

Fakultät für Physik und Geowissenschaften

12:30 -13:00 Uhr | Peter-Debye-Institut für Physik der weichen Materie
Paulinum OPEN: VortragEin Straßenfahrplan zur Ausbreitung von soliden TumorenIn der Kurzvorlesung berichtet Prof. Dr. Josef Käs über die von ihm und seiner Arbeitsgruppe entwickelte "Roadmap" zum lokalen Tumorwachstum, eine „Straßenkarte“ zur Orientierung von Chirurgen. Darauf ist zu sehen, wohin der Tumor wächst, denn Krebszellen befallen nur bestimmte Gewebearten.Ort: Paulinum/Aula, Augustusplatz 10

Fakultät für Chemie und Mineralogie

09:00 - 11:30 Uhr
FestveranstaltungFeierliche FakultätsvollversammlungFakultätseinterne Veranstaltung mit Preisverleihungen und VerabschiedungenOrt: Johannisallee 29
weitere Informationen

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

12:00 - 15:00 Uhr | Institut für Wirtschaftsinformatik
Simultan-Schach-TurnierSchlag die Großmeister!Die Großmeister Wolfgang Uhlmann und Hans-Joachim Hecht simultan an 20 Brettern gegen Studierende und Mitarbeitende der Universität, Anmeldung bitte per E-Mail an roeder@wifa.uni-leipzig.de Ort: Neues Augusteum, Foyer, Augustusplatz 10

German Centre for Integrative Biodiversity Research (iDiv)

13:00 - 13:30 Uhr
Paulinum OPEN: VortragAliens sind überallWie neue Tier- und Pflanzenarten unsere Lebenswelt erobern - Vortrag mit Dr. Marten WinterOrt: Paulinum/Aula, Augustusplatz 10

Sprachenzentrum

11:15 - 12:00 Uhr
VortragLyps barbara tellus? Ein lateinischer Blick auf die Universität Leipzig vor 500 Jahren von Dr. Christoph HartmannOrt: Neues Seminargebäude, Raum S024, Universitätsstraße 1

11:30 - 12:30 Uhr
WorkshopTop 10 Writing MistakesTipps aus dem Wissenschaftslabor mit Dr. Molly MarkinOrt: Neues Seminargebäude, Raum 120, Universitätsstraße 1
weitere Informationen

11:30 - 12:30 Uhr
Mini-SprachkursFranzösisch für Anfänger in 60 MinutenSchnupperkurs mit Jens Stellmacher, 20 Teilnehmer möglichOrt: Neues Seminargebäude, Raum S015, Universitätsstraße 1

14:00 - 15:00 Uhr
WorkshopWriting Emails in AcademiaTipps aus dem Wissenschaftslabor mit Kerstin GackleOrt: Neues Seminargebäude, Raum S024, Universitätsstraße 1
weitere Informationen

15:00 - 16:00 Uhr
Mini-SprachkursSchnupperkurs PolnischSchnupperkurs mit Dr. Georg Fiedler, 15 Teilnehmer möglichOrt: Neues Seminargebäude, Raum S202, Universitätsstraße 1

15:00 - 16:00 Uhr
WorkshopBlogging for Educational PurposesOrt: Neues Seminargebäude, Raum S017, Universitätsstraße 1

Universitätsbibliothek Leipzig

09:00 - 16:30 Uhr
ProjekttagDigital Humanities Day LeipzigVorträge – Diskussionen – Poster: Projektforum, organisiert von der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig und der Universitätsbibliothek Leipzig Ort: Bibliotheca Albertina, Vortragssaal
weitere Informationen

Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung

15:00 - 16:30 Uhr
VortragWissenschaftliche Ausbildung von Lehrkräften (wAL) Informationsveranstaltung zu berufsbegleitenden Qualifizierungsmaßnahmen für Lehrkräfte ohne Lehramtsqualifikation an sächsischen Grund-, Förder- und weiterführenden Schulen, sogenannte SeiteneinsteigerOrt: Hörsaalgebäude, Hörsaal 8 und Neues Seminargebäude, Raum S203, S204, S205, Universitätsstraße 1
weitere Informationen

Zentrum für Frauen- und Geschlechterforschung

14:00 - 15:30 Uhr
VortragVorstellung des Christa Wolf-ArchivsSabine Wolf, Leiterin des Literaturarchivs und stellvertretende Direktorin der Akademie der Künste Berlin, wird in ihrem Gastvortrag das Christa-Wolf-Archiv vorstellen. Sie wird den Werdegang des Archivs, dessen Umfang als auch dessen Ordnungsprinzipien vorstellen und Einblicke in die Möglichkeiten der Archivarbeit vor Ort geben.Ort: GWZ, Raum 4.415, Beethovenstraße 15
weitere Informationen

Leipziger Universitätsmusik

19:30 - 22:00 Uhr
KonzertOffene ProbeDas Leipziger Universitätsorchester probt kommentiert Werke von Arturo Márquez, Sergei Prokofjew, Dmitri SchostakowitschOrt: Paulinum – Aula

Wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium

11:00 - 15:00 Uhr
InfostandLebenslanges LernenAngebote des Sachgebietes Wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium für externe Interessenten und Universitätsangehörige Ort: Neues Augusteum, Foyer, Augustusplatz 10
weitere Informationen

Erziehungswissenschaftliche Fakultät

9:30 Uhr
StadttourHistorischer Stadtrundgang mit Fahrrad" zu Orten der EuthanasieOrt: Treffpunkt: Eingang Marschnerstr. 29 (Institut für Förderpädagogik)
weitere Informationen

11:15 Uhr
FestveranstaltungEröffnung Dies academicus 2017 an der Erziehungswissenschaftlichen FakultätOrt: Campus Jahnallee, Großer Hörsaal, Jahnallee 59
weitere Informationen

11:30 Uhr
PräsentationKurzpräsentation von Nachwuchsprojekten mit anschließendem Posterrundgang (ab 12.30 Uhr)Ort: Campus Jahnallee, Großer Hörsaal und Foyer, Jahnallee 59
weitere Informationen

13:45 Uhr
PreisverleihungVerleihung des Dies Award 2017Ort: Campus Jahnallee, Großer Hörsaal, Jahnallee 59
weitere Informationen

14:15-15:00 Uhr
VorlesungProfessionalisierung der Frühpädagogik – zur Notwendigkeit eines systemischen BlicksAntrittsvorlesung Prof. Dr. Susanne Viernickel (Pädagogik der frühen Kindheit) Ort: Campus Jahnallee, Großer Hörsaal, Jahnallee 59
weitere Informationen

15:15-16:00 Uhr
VorlesungSachlernen und Sammlungsobjekte am Beispiel der Leipziger UniversitätssammlungenAntrittsvorlesung Prof. Dr. Bernd Wagner (Grundschuldidaktik Sachunterricht unter Berücksichtigung der Sozialwissenschaften) Ort: Campus Jahnallee, Großer Hörsaal, Jahnallee 59
weitere Informationen

weitere Veranstaltungen

11:00-12:00 Uhr | Universitätskommunikation
FestveranstaltungGeburtstagstafelIm Anschluss an die Akademische Festveranstaltung lädt die Rektorin Studierende und Mitarbeitende der Universität an die nunmehr traditionelle Geburtstagstafel ein.Ort: Neues Augusteum, Foyer, Augustusplatz 10

11:30-12:30 Uhr | Personalentwicklung
FestveranstaltungProfessorenverabschiedungVeranstaltung auf persönliche Einladung: Ort: Paulinum, Seminarraum P 901

12:00-13:30 Uhr | Kustodie
FührungenEpitaphien im Andachtsbereich des Paulinums - Aula und Universitätskirche St.PauliStudierende der Kunstgeschichte stellen in Kurzführungen die Kunstgegenstände im Andachtsbereich vor - Beginn der ca. 15-minütigen Führungen jeweils zur vollen und halben StundeOrt: Paulinum/Universitätskirche St. Pauli, Augustusplatz 10

11:00-17:00 Uhr | Kustodie
AusstellungSonderschau "Transformationen. Von der Universitätskirche zum Paulinum"Sonderausstellung zur Zerstörung und nun vollendeten Wiedererrichtung des Gebäudes in neuer Gestalt und mit veränderter Funktion - im Fokus der Ausstellung steht die Geschichte der in großen Teilen bis heute erhaltenen Kunstobjekte: ihre Bergung, Erforschung, Lagerung, Restaurierung, Wiederanbringung sowie die teilweise erforderliche Rekonstruktion.Ort: Neues Augusteum, Foyer, Augustusplatz 10
weitere Informationen


letzte Änderung: 01.12.2017 

Kontakt

Stabsstelle Universitätskommunikation
Friederike Rohland
Ritterstraße 30–36
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-35031
Telefax: +49 341 97-35039
E-Mail

pages