Leipziger Buchmesse  

Leipziger Buchmesse

15. bis 18. März: Leipziger Buchmesse 2018

Mit rund 150 aktuellen wissenschaftlichen Publikationen und Beratungsangeboten zu Studium, Weiterbildung und Seniorenakademie ist die Universität Leipzig auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse in Halle 3/Stand H 202 vertreten.

 Außerdem präsentiert der Universitätsbund Halle, Jena und Leipzig unter dem Motto „Mehr wissen. Besser essen. Gesünder leben“ Ergebnisse des Forschungsprojekts „nutriCARD“ auf einem gemeinsamen Forum in Halle 3, Stand G200 mit rund 20 Veranstaltungen. Der Kompetenzcluster für Ernährung und kardiovaskuläre Gesundheit (nutriCARD) möchte die Gesundheit der Bevölkerung nachhaltig verbessern. In 27 Projekten arbeiten rund 40 Wissenschaftler, u. a. an der Entwicklung herzgesünderer Lebensmittel, der Erforschung von Nährstoffen sowie der Verbesserung der Ernährungskommunikation für Verbraucher und Institutionen.

Alle Veranstaltungen unter www.mitteldeutscher-unibund.de

Ausgewählte Veranstaltungen

Donnerstag, 15. März
11:45 Uhr »Von der Wissenschaft in die Küche« Kochshow mit Interview
14:00 Uhr »Mythos gesunde Ernährung – Aufklärung, Verunsicherung, Entertainment« Diskussionsrunde

Freitag, 16. März
13:00 Uhr »Ernährungsmythen und Kurioses aus der Welt der Ernährung« interaktiver Vortrag

Samstag, 17. März
12:00 Uhr »Nahrungsergänzungsmittel: Gesund oder gefährlich?« Vortrag

Sonntag, 18. März
11:00 Uhr »Was landet auf dem Teller?« Diskussion am Herd


letzte Änderung: 09.03.2018 
pages