Ein Tag mit ...  

Ein Tag mit ...

Informationen für Studierende

Was kann ich lernen? Was bringt mir "Ein Tag mit…"?

  • Sie bekommen einen kurzen, aber intensiven Einblick in das berufliche Alltagsgeschäft, vor allem in die praktischen Aufgaben und die konkreten Anforderungen, die der Beruf stellt.
  • Sie können Ihre Vorstellungen von der Arbeitswelt überprüfen und vervollständigen.
  • Sie erhalten die Chance, mit einem erfahrenen Berufstätigen zu sprechen, der auch einmal Ihr Studium absolviert hat und weiß, welche Kompetenzen für den Berufseinstieg wichtig sind.
  • Sie können zusammen mit einem berufserfahrenen Mentor erste Ideen für die eigene Karriere entwickeln Sie können überprüfen, welche fachlichen und außerfachlichen Voraussetzungen Sie bereits haben und welche noch hilfreich wären. 
  • Durch die Beobachtung und Auseinandersetzung mit dem Arbeitsalltag, den Rahmenbedingungen, dem Arbeitsklima etc. entstehen neue und unerwartete Fragen, denen Sie vielleicht bisher nur wenig Beachtung geschenkt haben.

Was muss ich vorbereiten?

Damit Sie das Beste aus dem Tag herausholen, empfehlen wir Ihnen, sich auf das Treffen mit Ihrem Alumnus vorzubereiten. Unter anderem sollten Sie folgende Fragen für sich klären:

  • Welche Interessen habe ich? Was liegt mir am Herzen?
  • Wie stelle ich mir meine berufliche Zukunft vor? Welche Bereiche wären interessant für mich? Was möchte ich auf keinen Fall und warum nicht?
  • Welche Fähigkeiten und Kompetenzen bringe ich mit? Was kann ich richtig gut und wo sehe ich noch Schwächen?
  • Welche Fragen möchte ich unbedingt klären? Wo bin ich besonders unsicher? Wo fehlen mir entsprechende Erfahrungen?

Wie kann ich mich für das Programm bewerben?

Wir verzichten bewusst auf ein offizielles Bewerbungsverfahren, um lange Bearbeitungszeiten zu vermeiden und um jedem Studierenden die gleiche Chance zur Teilnahme zu geben. Allerdings möchten wir etwas über Ihre Erwartungen, Vorstellungen und beruflichen Pläne erfahren, um Sie an einen passenden Alumnus vermitteln zu können.  

Wenn Sie Interesse an der Teilnahme haben füllen Sie das Anmeldeformular aus. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie die entsprechende Mentorin Ihrer Fakultät.

Bei zu vielen Bewerbungen kann eine Vermittlung im laufenden Semester nicht garantiert werden. Bewerber, die nicht ausgewählt wurden, werden im nächsten Semester bevorzugt berücksichtigt.

Lesen Sie auch: Tipps und Vorschläge zur Vorbereitung für "Ein Tag mit ..."

Kosten und Datenschutz

Die Kosten, die im Rahmen des Programms entstehen (z. B. für Telefonate, Anreise und Übernachtung) sind von den Studierenden selbst zu tragen.

Mit der Teilnahme am Programm erklären sich Studierende und Alumni bereit, dass ihre persönlichen Daten von der Universität Leipzig gespeichert werden. Die Daten werden ausschließlich zur Kontaktherstellung zwischen Studierenden und Alumni sowie für interne Statistiken genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. 

Studierende und Alumni haben das Recht, Auskunft über die zu ihrer Person gespeicherten Daten zu beantragen und/oder unrichtig gespeicherte Daten berichtigen zu lassen. Sie können sich jederzeit melden und die Löschung der Daten verlangen.

Die Teilnehmer verpflichten sich eine Datenschutzerklärung vor Antritt des Programms im jeweiligen Unternehmen zu unterschreiben und über wichtige unternehmensrelevante Informationen Stillschweigen zu halten sowie keine Informationen an Mitbewerber weiterzugeben.


letzte Änderung: 05.10.2016 

Kontakt

für Alumni
Christin Kieling
(Alumni-Koordinatorin)
Ritterstraße 30–36
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-35036
E-Mail

für Studierende
Anglistik, Germanistik und Romanistik / Julia Protze
(StiL-Mentorin Philologische Fakultät)
Beethovenstraße 15
04107 Leipzig
Telefon: +49 341 97-37464

Geschichte, Musikwissenschaft, Afrikanistik, Arabistik / Michaela Vitzky
(StiL-Mentorin Fakultät für Geschichte, Kunst und Orientwissenschaften)
Schillerstraße 6
04109 Leipzig
Telefon: +49 341 97-37215

Sportwissenschaft / Alexander Hodeck
(StiL-Mentor Sportwissenschaftliche Fakultät)
Jahnallee 59
04109 Leipzig
Telefon: +49 341 97-31797

Materialien

Tipps zur Vorbereitung für Studierende

pages