Studiengänge  

Studiengänge

International Master of Chemistry and Biotechnology

Abschluss

Master of Science. (M.Sc.)

Voraussetzungen

Für den Masterstudiengang International Master of Chemistry and Biotechnology sind folgende Zugangsvoraussetzungen zu erfüllen:

- Chemie oder ein anderer inhaltlich naheliegender naturwissenschaftlicher Bachelor

- Englisch C1 (entsprechend dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen)

Beschreibung

Im Rahmen einer Kooperation mit der Ohio University in Athens, USA wird der dreisemestrige Intensiv-Studiengang (120 LP) angeboten.

Der englischsprachige forschungsorientierte internationale Studiengang ist als konsekutiver Master zu einem sechssemestrigen Bachelorstudiengang gedacht. Dabei ist das Studienprogramm, das weite Bereiche der Chemie umfasst und den Studierenden weitreichende Wahlmöglichkeiten eröffnet, folgendermaßen organisiert: Studienbeginn ist in Ohio, wo gemeinsam mit Studierenden der Ohio University ein Schwerpunkt in fachlichen Modulen und einem Forschungsprojekt absolviert wird. Danach wechselt die gesamte Gruppe nach Leipzig, um einen weiteren Schwerpunkt, wieder inklusive eines Forschungsprojekts, zu absolvieren. Im dritten Semester kann die Masterarbeit in einem der Schwerpunkte entweder in Ohio oder in Leipzig oder im Rahmen einer Kooperation durchgeführt werden.

Unter Nutzung der unterschiedlichen akademischen Kalender kann das Studium von besonders begabten Studierenden in drei Semestern abgeschlossen werden. Schwerpunktthemen können aus den Bereichen „Analytik & Forensik“, „Anorganische Chemie & Material­wissen­schaften“, „Biochemie & Biotechnologie“, „Organische Chemie & Wirkstoffe“, „Physikalische, Theoretische & Technische Chemie“ gewählt werden. Dabei stehen moderne Messtechniken und Konzepte im Vordergrund.

Durch den internationalen Charakter erhalten die Absolventen eine besondere Qualifikation für berufliche Herausforderungen im internationalen Rahmen.

Lehrsprache ist durchgehend Englisch.

Der Studienortwechsel mit Beginn in Ohio ist verpflichtend.

Erfolgreiche Absolventen erhalten einen Doppelabschluss (double degree) der Ohio University und der Universität Leipzig.

Abschluss Zulass.- beschr. Studien- beginn Regel- stud.zeit Studien- führer Angebot seit/ab
Master of Science. (M.Sc.) örtlich zulassungsbeschränkt mit Eignungsprüfung W 3 PDF WS 2016/2017

Bemerkung

Bitte informieren Sie sich unter www.uni-leipzig.de/ +studiengangsuebersicht, ob der Masterstudiengang eine Zulassungsbeschränkung hat und ob das erfolgreiche Bestehen einer Eignungsfeststellungsprüfung (EP) erforderlich ist oder Fachspezifische Zugangsvoraussetzungen (FZ) geprüft werden.


Bitte informieren Sie sich unbedingt selbstständig bei den Instituten über die Fristen und Formalitäten der Anmeldung zur Eignungsfeststellungsprüfung (EP) bzw. die Prüfung der Fachspezifischen Zugangsvoraussetzungen (FZ). Eine Übersicht finden Sie unter www.uni-leipzig.de/+masterbewerbung (in der rechten Spalte dieser Seite).


letzte Änderung: 20.11.2017 

Studienfachberater

Prof.Dr.rer.nat.habil. Reinhard Denecke (Master)
Telefon: +49 341 97-36451
E-Mail

Kontakt

Fakultät für Chemie und Mineralogie

pages