Hilfe bei Problemen  

Hilfe bei Problemen

Beratungsangebote für chronisch kranke und behinderte Studierende

Ansprechpartner für behinderte und chronisch kranke Studierende sind:

Annett Ammer-Wies
Beauftragte für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung der Universität Leipzig
Dittrichring 5-7, Raum 005
04109 Leipzig
E-Mail: behbeauftr(at)uni-leipzig.de

Die Senatsbeauftragte berät Studieninteressierte und Studierende mit einer Behinderung oder chronischen Erkrankung zu Fragen rund um Studium und Prüfungen, beispielsweise zu Möglichkeiten des Nachteilsausgleichs im Studium und bei Prüfungsabnahmen und deren Beantragung.  

Frau Engelhardt und Frau Winkler
Sozialberatung beim Studentenwerk
Goethestraße 6, Erdgeschoss
Center for Social Services, Gutenbergplatz 4
04109 Leipzig
Telefon: +49 341 96 59941, +49 341 96 59942
E-Mail: engelhardt(at)studentenwerk-leipzig.de, winkler(at)studentenwerk-leipzig.de

Die Sozialberatung des Studentenwerkes hilft bei:

  • Beschaffung von technischen Hilfsmitteln
  • Studienbegleitung
  • Vermittlung von behindertengerechtem Wohnraum.

Studentische Ansprechpartner sind darüber hinaus das Referat für Gleichstellung und Lebensweisenpolitik und das Sozialreferat des (StuRa).

Der StuRa stellt Informationen auf seiner Homepage zu vielen Themen rund ums Studium mit Behinderung speziell an der Universität Leipzig bereit und beschäftigt sich innerhalb eines Arbeitskreises Barrierefreiheit mit dem Thema. Beratung sowie Antidiskriminierungspolitik sind gleichfalls Aufgabengebiete. Behinderte und chronisch kranke StudienbewerberInnen können sich auch im Internet über weitere Fördermöglichkeiten näher informieren. Es gibt beispielsweise besondere Angebote für Blinde und Sehschwache, z.B. spezielle Computerarbeitsplätze in der Universitätsbibliothek, im Universitätsrechenzentrum sowie in der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät.
Ein weiteres Angebot ist die Bereitstellung von Prüfungsliteratur und Aufbereitung von Lehrmaterial durch Studentische Hilfskräfte.

Beratung für Studierende mit Kind

Schwangere und Studierende mit Kindern haben spezielle Probleme, vor allem in finanzieller Hinsicht.

In der Sozialberatung des Studentenwerkes Leipzig werden Studierende mit Kindern umfassend beraten. In persönlichen Gesprächen und über Kontaktvermittlung zu den zuständigen Ämtern können viele Probleme gelöst werden.
Die Sozialberaterin unterstützt bei der Beantragung von finanziellen Hilfen, insbesondere natürlich bei der der Antragsstellung für finanzielle Unterstützung für Studierende mit Kind ("Kindergeld" des Studentenwerkes).

Zusätzlich zu den Sprechzeiten werden in regelmäßigen Abständen Informationsveranstaltungen zum Thema "Nachwuchs im Studium - und nun?" angeboten. In diesen Veranstaltungen werden die wichtigsten allgemeinen Informationen von der Studienorganisation bis zu den Finanzen vermittelt, unterschiedliche Lösungswege aufgezeigt und Fragen von Studentinnen und deren Partnern beantwortet. Sie sind kostenlos und offen für alle Studierenden der Leipziger Hochschulen. Eine Anmeldung ist jedoch per Mail erforderlich.

Aktuelle Termine finden Sie online unter
www.studentenwerk-leipzig.de/beratung/sozialberatung.


letzte Änderung: 18.11.2016 

Kontakt

Zentrale Studienberatung
Goethestraße 6
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-32044
Telefon: +49 341 97-32089
E-Mail

pages