Erasmus+/ Austauschstudierende  

Erasmus+/
Austauschstudierende

Semesterbeitrag & Rückmeldung

Semesterbeitrag für das Wintersemester 2017/18 beträgt
206 Euro (216 Euro für neue Studierende)

Gemäß den geltenden rechtlichen Bestimmungen hat jeder Studierende die Pflicht, semesterweise Beiträge für die Studentenschaft (z.Zt. 8,50 Euro), das Studentenwerk (z.Zt. 75 Euro), den Mobilitätsfond (z.Zt. 1,50 Euro) sowie das MDV-Vollticket (z.Zt. 121 Euro) entrichten. Der Semesterbeitrag beträgt aktuell 206 Euro für Studierende bzw. 216 Euro für neue Studierende. Für Studierende, die aus der Studentenschaft ausgetreten sind, reduziert sich der Semesterbeitrag um den Beitrag für die Studentschaft. Neuimmatrikulierte Studierende zahlen einen höheren Semesterbeitrag, da Sie zusätzlich eine einmalige Kaution für den maschinenlesbaren Studentenausweis (UniCard) von 10 Euro entrichten müssen.

Bezahlung

Studienanfänger (für ein komplettes Studium): Die Aufforderung zur Zahlung des Semesterbeitrages und der Kaution geht Ihnen mit der Bestätigung des Eingangs der Annahmeerklärung zum Studium (online) zu. Bitte überweisen Sie den Semesterbeitrag nicht vorher.

Studienanfänger (Austauschstudierende): Die Aufforderung zur Zahlung des Semesterbeitrages und der Kaution geht Ihnen (nach der Nominierung) per E-Mail von IDM Leipzig zu. Bitte beachten Sie dazu die Hinweise zum Bewerbungsablauf. Bitte überweisen Sie den Semesterbeitrag nicht vorher.

Studierende, die bereits an der Universität Leipzig studieren: siehe Rückmeldung

Rückmeldung

Die Rückmeldung zum nächsten Semester ist über die Teilnahme an einem SEPA-Lastschriftverfahren möglich. Nutzen Sie dafür bitte das AlmaWeb Portal.

Unter dem Menüpunkten "Studium" -> "Rückmeldung" können Sie sich dort für das kommende Semester durch eine einmalige Lastschrifteinzugsermächtigung zurückmelden. Dazu wird Ihnen zunächst Ihr aktueller Saldo angezeigt.

Für den Lastschriftauftrag ist die Eingabe Ihrer IBAN (International Bank Account Number) und BIC (Business Identifier Code) erforderlich. Bitte beachten Sie, dass Lastschriftaufträge über Konten von Dritten (z.B. Eltern) derzeit nicht möglich sind. Aus Ihren Angaben wird ein singuläres SEPA Mandat erzeugt. Die Mandatsreferenz wird Ihnen im Webportal angezeigt. Ihre Angaben müssen abschließend durch die Eingabe einer iTAN bestätigt werden.

Sollte Ihnen die Zahlung per Lastschrifteinzugsermächtigung im AlmaWeb Portal nicht möglich sein, überweisen Sie den Semesterbeitrag bitte bei einer Bank:

Empfänger : Universität Leipzig
IBAN DE91860555921100156760
BIC   WELADE8LXXX

Unter Verwendungszweck geben Sie bitte unbedingt die Matrikelnummer, vollständigen Namen sowie das Semester, z.B. WS2014 an.

Fristen

Rückmeldefristen

für das Wintersemester

für das Sommersemester

01.06. – 31.07. / Nachfrist bis 15.08.

01.12. – 31.01. /  Nachfrist bis 15.02.

Bezahlen Erasmus+/Austauschstudierende den Semesterbeitrag?

Ja.

Erasmus+/Austauschstudierende bezahlen an der Universität Leipzig KEINE Studiengebühren. Dennoch müssen sie wie alle Leipziger Studierenden jedes Semester den Semesterbeitrag entrichten.

Der Semesterbeitrag ist keine Studiengebühr, denn dieses Geld erhält nicht die Universität Leipzig. Ein Teil des Beitrages geht an das Studentenwerk Leipzig, von dessen Dienstleistungen alle Studierenden profitieren. Dazu zählen z.B. günstiges Essen in den Mensen, Studentenwohnheime, Jobvermittlung und vieles mehr.

Ein weiterer Teil des Semesterbeitrags deckt das das sogenannte Semesterticket (MDV-Vollticket) ab. Das bedeutet, dass Sie mit Ihrer UniCard in Leipzig und der Region ein Semester lang kostenlos mit Bus und Bahn fahren können.

Den dritten Teil des Semesterbeitrages bekommt der StudentInnenRat. Diese gewählten studentischen "Abgeordneten" vertreten die Interessen aller Studierenden der Universität Leipzig gegenüber dem Rektorat und setzen sich z.B. für Gleichberechtigung an der Universität sowie für internationale Studierende ein.

Es ist wichtig, dass Erasmus+/Austauschstudierende den Semesterbeitrag bezahlen - am Anfang ihres Studiums in Leipzig und erneut vor ihrem zweiten Aufenthaltsemester. Denn wer ihn nicht begleicht, wird exmatrikuliert. Weitere Informationen zu den Fristen oder zur Höhe sind auf der Internetseite zum Semesterbeitrag zu finden.

Austritt aus der Studentenschaft

Ein Austritt aus der Studentenschaft gemäß § 24 Abs. 1 Satz 3 SächsHSG muss dem Akademischen Auslandsamt schriftlich mit dem entsprechenden Formular vor der Zahlung des Semesterbeitrages mitgeteilt werden.

Antragsformular zum Austritt aus der Studentenschaft

Bei persönlichen Rückfragen wenden Sie sich bitte zu den Sprechzeiten im Akademischen Auslandsamt an Martina Otto.


letzte Änderung: 16.10.2017 

Ansprechpartner

Akademisches Auslandsamt
Christiane Schmidt
(Erasmus+)
Kontakt | Sprechzeiten

Jane Moros
(bilaterale Vereinbarungen, MAUI, AEN)
Kontakt | Sprechzeiten

Das Studium organisieren

Studienportal AlmaWeb 

pages