Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium

Prof. Dr. phil. Oscar Ferdinand Peschel

Lebensdaten

geb. 17.03.1826 in Dresden
gest. 31.08.1875 in Leipzig
Konfession: evangelisch-lutherisch
PND: 119115204

Lebenslauf

Studium

  • 1845-1848 Studium der Rechtswissenschaft und Geschichte an den Universit√§ten Heidelberg und Leipzig

Qualifikation

  • 1848 Promotion in absentia zum Dr. phil. an der Universit√§t Jena
    Titel der Arbeit: √úber den Begriff des Tragischen im modernen Drama. Eine Kritik der Aristotelischen Poetik.

Akademische Karriere

  • 1871-1875 oProf f√ľr Geographie an der Philosophischen Fakult√§t der Universit√§t Leipzig

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Vereinigungen (Auswahl)

  • Ordentliches Mitglied der K√∂niglich-S√§chsischen Gesellschaft der Wissenschaften zu Leipzig seit 1874
  • Korrespondierendes Mitglied der K√∂niglich-Bayerischen Akademie der Wissenschaften zu M√ľnchen 1858-1875

Publikationen (Auswahl)

  • Geschichte des Zeitalters der Entdeckungen, Stuttgart 1858.
  • Geschichte der Erdkunde bis auf A. v. Humboldt und Carl Ritter, M√ľnchen 1865.
  • Die Theilung der Erde unter Papst Alexander VI. und Julius II, Leipzig 1871.
  • V√∂lkerkunde, Leipzig 1874.
  • Europ√§ische Staatenkunde, Leipzig 1880.

Weitere Informationen

  • 1830-1833 Kaufmannslehre
  • 1845 Maturit√§tspr√ľfung
  • seit 1852 verheiratet mit Juliane Friederike Caroline Peschel, geb. von K√∂nitz
  • 1854-1871 Redakteur der Zeitschrift "Das Ausland" (Augsburg)
  • 1870 Verleihung der Goldenen Medaille der Pariser Geographischen Gesellschaft
  • seit 1873 Beurlaubung wegen Erkrankung
  • Ablehnung der Berufungen nach Graz, M√ľnchen, Berlin
  • Redakteur der Augsburger Allgemeinen Zeitung
  • Studienreisen nach Frankreich, England, Italien

Biographische, autobiographische Literatur

  • G√§rtner, Rainer W., Die Entwicklung der wissenschaftlichen Geographie in Sachsen unter dem Einfluss von Oscar Peschel, Otto Delitsch und Ferdinand von Richthofen, Halle 1993.
  • Ebers, Georg, Denkrede auf Oscar Peschel, Leipzig 1876.
  • Engelmann, Gerhard, Die Geographie an der Universit√§t Leipzig im 19. Jahrhundert, in: Petermanns Geographische Mitteilungen 109 (1965), S. 32-41.
  • Schmitthenner, Heinrich, Oscar Peschel und die Geographie, in: Petermanns Geographische Mitteilungen, Erg√§nzungs-Heft 262 (1957), S. 3.

Referenzen und Quellen

ADB Bd. 25, S. 416-430; NDB Bd. 20, S. 209f.; DBA I, Fiche 942, 234-235; DBA II, Fiche 993, 165-166; DBA III, Fiche 695, 291-296; Personal- und Vorlesungsverzeichnis; Engelmann, Gerhard, Die Geographie an der Universität Leipzig im 19. Jahrhundert, in: Petermanns Geographische Mitteilungen 109 (1965), S. 32-41.

Links

Empfohlene Zitierweise:
Art:Oscar Ferdinand Peschel
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Peschel_940
Datum: 21.10.2014

Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.