Ausschreibungen  

Ausschreibungen

Ausschreibungen durch die Vergabestelle

An der Universität Leipzig sind nachfolgende Aufträge zu vergeben:

Mit Klick auf die Auftragsbezeichnung gelangen Sie zur Ausschreibung.

Laufende Ausschreibungen

Einrichtung

Bezeichnung der Leistung

Angebotsfrist

Zentralverwaltung

7035-2017 Kauf eines Transporters

 26.05.2017,
23:59 Uhr

Universitätsrechenzentrum

4931-2017 Graduiertendatenbank

07.06.2017,
23:59 Uhr 

Fakultät für Physik und Geowissenschaften

4061-2017 Ellipsometer

15.06.2017,
23:59 Uhr

Universität Leipzig

11861-2017 Relaunch des Internetportals

25.06.2017,

23:59 Uhr

Veterinärmedizinische Fakultät

7208-2017 Tierkörperfahrzeug

31.05.2017,

23:59 Uhr

Universität Leipzig

6515-2017 Rahmenvereinbarung Hygienematerial

19.06.2017,

23:59 Uhr

4931–2017 Beschaffung einer Graduiertendatenbank

Auftragsbekanntmachung nach § 12 VOL/A

a) und h)   

Universität Leipzig
Dezernat 3 Sachgebiet 33: Vergabestelle
Ritterstraße 16-22
04109 Leipzig

4931–2017 Beschaffung einer Graduiertendatenbank

b) und d)

An der Universität Leipzig wurde eine Öffentliche Ausschreibung eröffnet. Leistungsgegenstand des Auftrages ist die Erstellung einer Graduiertendatenbank zur zentralen Erfassung und Verwaltung von Promovierenden und Postdocs an der Universität Leipzig.

e) und f)

Die Vergabe erfolgt als ein Los. Nebenangebote sind nicht zugelassen.
d) Erfüllungsort:   

Universität Leipzig
Universitätsrechenzentrum
Augustusplatz 10
04109 Leipzig   

Angebotsfrist bis: 07.06.2017; 23:59 Uhr
Bindefrist bis: 30.06.2017
g) Ausführungsfrist: schnellstmöglich


Näheres zum Auftrag sowie zu den Zahlungsbedingungen und den Zuschlagskriterien entnehmen Sie bitte den Vergabeunterlagen, welche Ihnen unter folgendem Link kostenfrei elektronisch zum Download zur Verfügung stehen:
https://speicherwolke.uni-leipzig.de/index.php/s/b9YNlILGQXT5Ada

c) Mit dem Angebot sind folgende Eigenerklärungen für die Beurteilung der Eignung und des Nichtvorliegens von Ausschlussgründen vorzulegen:

a) Eigenerklärung oder Nachweis über den Eintrag in ein Berufs- oder Handelsregister (gern über beigefügten Vordruck des Auftraggebers)
b) Eigenerklärung des Bieters, dass er seiner gesetzlichen Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie der Zahlung der Beiträge zur Sozialversicherung nachkommt (Vordruck des Auftraggebers)
c) Angabe der Gesamtumsatzzahlen des Unternehmens der letzten drei Geschäftsjahre
d) Nennung von mindestens drei Referenzen über erbrachte vergleichbare Leistungen (als vergleichbar gelten auch andere IT-Software Projekte für vergleichbare Auftraggeber) der letzten drei Jahre mit folgenden Angaben:

- Auftraggeber,
- Auftragsvolumen / Auftragswert in Euro  und
- Leistungszeitraum.
 
Angebote reichen Sie bitte entsprechend der Bewerbungsbedingungen einschließlich aller in den Vergabeunterlagen geforderten Anlagen in zwei Umschlägen an die unten genannte Anschrift ein.

Fragen richten Sie bitte in Textform (postalisch, per E-Mail oder Fax) an den unten genannten Ansprechpartner.

Herr Marco Zwingenberger
SG Vergabestelle, Vermögensverwaltung und Anlagenbuchhaltung
Telefon: +49 341 97-31041
Fax: +49 341 97-31129
E-Mail: marco.zwingenberger(at)zv.uni-leipzig.de

4061–2017 Ellipsometer

Universität Leipzig
Sachgebiet 33: Vergabestelle
Ritterstraße 16-22
04109 Leipzig

4061–2017– Ellipsometer

An der Universität Leipzig wurde unter der Vorgangsnummer 4061-2017 ein Offenes Verfahren eröffnet. Gegenstand der gesuchten Leistung ist ein Ellipsometer zur optischen Charakterisierung von Halbleitern.

Näheres zum Auftrag entnehmen Sie bitte der Bekanntmachung im Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union: http://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:176543-2017:TEXT:DE:HTML 

Dort finden Sie auch den Link zu den Vergabeunterlagen, welche Ihnen ausschließlich kostenfrei elektronisch zum Download zur Verfügung stehen.

Angebotsfrist ist der 15.06.2017; 23:59 Uhr.

Angebote reichen Sie bitte entsprechend der Bewerbungsbedingungen einschließlich aller in den Vergabeunterlagen geforderten Anlagen in zwei Umschlägen an die unten genannte Anschrift ein.

Fragen richten Sie bitte in Textform (postalisch, per E-Mail oder Fax) an den unten genannten Ansprechpartner.

Herr Christoph Sedlaczek
SG Vergabestelle, Vermögensverwaltung und Anlagenbuchhaltung
Telefon: +49 341 97-31064
Fax: +49 341 97-31129
E-Mail: christoph.sedlaczek(at)zv.uni-leipzig.de

11861–2017–Relaunch des Internetportals - Technische Realisierung

a) und h)
Universität Leipzig
Dezernat 3 Sachgebiet 33: Vergabestelle
Ritterstraße 16-22
04109 Leipzig

11861–2017–Relaunch des Internetportals - Technische Realisierung

b) und d) An der Universität Leipzig wurde eine Freihändige Vergabe mit Teilnahmewettbewerb eröffnet. Leistungsgegenstand des Auftrages ist die Realisierung des Feinkonzeptes für den Internet Relaunch der Universität Leipzig.

d) Erfüllungsort:
Universität Leipzig
Ritterstraße 26
04109 Leipzig

Teilnahmefrist bis: 25.06.2017; 23:59 Uhr

https://speicherwolke.uni-leipzig.de/index.php/s/IIcyin5hFzmsBrt


c) Mit dem Teilnahmeantrag sind folgende Eigenerklärungen für die Beurteilung der Eignung und des Nichtvorliegens von Ausschlussgründen vorzulegen:

  • Erklärung Eintragung in Handelsregister
  • Erklärung zur pflichtgemäßen Zahlung von Steuern, Abgaben und Sozialbeiträgen
  • Mindestumsatz der letzten drei Jahre
  • Anzahl der Mitarbeiter
  • fachliche Qualifikation der Mitarbeiter, die dem Projekt zur Verfügung stehen
  • Erfahrungen in der Umsetzung von Fremdkonzepten
  • Fünf Projektreferenzen technisch vergleichbarer Projekte der letzten fünf Jahre

Der Antrag ist formlos, schriftlich an

Frau Susanne Schwarz
Ritterstraße 26
04109 Leipzig
susanne.schwarz(at)zv.uni-leipzig.de

bis zum Ende der Teilnahmefrist (25.06.2017) zu übermitteln. Eine Übermittlung per E-Mail ist möglich. Sollte der elektronische Versand gewählt werden, so sind alle Dokumente in einem PDF-Dokument zusammenzuführen.
Fragen richten Sie bitte in Textform (postalisch, per E-Mail oder Fax) an den unten genannten Ansprechpartner.

Herr Thomas Steiner
SG Vergabestelle, Vermögensverwaltung und Anlagenbuchhaltung
Telefon: +49 341 97-31024
Fax: +49 341 97-31129
E-Mail: Thomas.Steiner(at)zv.uni-leipzig.de

6515-2017 Rahmenvertrag Hygienematerial

Universität Leipzig
Sachgebiet 33: Vergabestelle
Ritterstraße 16-22
04109 Leipzig

6515-2017 Rahmenvertrag zur Belieferung mit Hygienematerial

An der Universität Leipzig wurde unter der Vorgangsnummer 6515-2017 ein Offenes Verfahren eröffnet. Gegenstand der gesuchten Leistung ist die Belieferung der Standorte der Universität Leipzig im Stadgebiet mit Hygienematerial. Die Laufzeit beträgt drei Jahre.

Näheres zum Auftrag entnehmen Sie bitte der Bekanntmachung im Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union: http://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:191264-2017:TEXT:DE:HTML

Dort finden Sie auch den Link zu den Vergabeunterlagen, welche Ihnen ausschließlich kostenfrei elektronisch zum Download zur Verfügung stehen.

Angebotsfrist ist der 19.06.2017; 23:59 Uhr.

Angebote reichen Sie bitte entsprechend der Bewerbungsbedingungen einschließlich aller in den Vergabeunterlagen geforderten Anlagen in zwei Umschlägen an die unten genannte Anschrift ein.

Fragen richten Sie bitte in Textform (postalisch, per E-Mail oder Fax) an den unten genannten Ansprechpartner.

Herr Christoph Sedlaczek
SG Vergabestelle, Vermögensverwaltung und Anlagenbuchhaltung
Telefon: +49 341 97-31064
Fax: +49 341 97-31129
E-Mail: christoph.sedlaczek(at)zv.uni-leipzig.de


letzte Änderung: 24.05.2017 

Kontakt

SG Vergabestelle, Vermögensverwaltung und Anlagenbuchhaltung

Angelika Snicinski-Grimm
Sachgebietsleiterin
Ritterstr. 16-22
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-31003
Telefax: +49 341 97-31099
E-Mail

pages