Lehrpraxis im Transfer- LiT  

Lehrpraxis
im Transfer-
LiT

Facharbeitskreise (FAK)

Die Facharbeitskreise bieten Ihnen die Möglichkeit, sich über fachspezifische Herausforderungen der Hochschullehre auszutauschen und neue Impulse und Anregungen für Ihre Lehre zu erhalten. Unser Team begleitet und unterstützt die Facharbeitskreise auf didaktisch-inhaltlicher sowie organisatorischer Ebene. Um regelmäßige Arbeitstreffen zu ermöglichen, stehen Mittel für die Einladung externer Referent_innen und die Übernahme von Reisekosten der Teilnehmer_innen bereit. Die Inhalte der Facharbeitskreise können auf dem HDS.Forum Lehre vorgestellt werden und über das HDS.Journal auch bundesweit präsentiert werden.

Nächste Termine

Das nächste Treffen des Facharbeitskreises "Studentisches Peer Learning" findet am 05.März 2018 von 09:00-13:00 Uhr in der Universität Leipzig statt. Der Raum wird rechtzeitig bekannt gegeben. Bei dem Treffen wird es um die Erarbeitung einer Übersicht der verschieden Formen des studentischen Peer Learnings gehen, um daraus weitere inhaltliche Schwerpunkte für den FAK abzuleiten. Darüber hinaus ist natürlich ausreichend Zeit für Austausch und Vernetzung mit Kolleg*innen aus Mitteldeutschland. Melden Sie sich hierfür bei Anita Sekyra an: anita.sekyra(at)uni-leipzig.de, Tel.: 0341 97 -32096.

Das nächste Treffen des Facharbeitskreises "Spielbasierte Kompetenzentwicklung" findet vom 10.-12. September 2018 in Leipzig statt. Schwerpunkt der Weiterbildung ist diesmal das Thema Improvisationstheater. Neben Übungen und Techniken des Impro-Theaters stehen dabei insbesondere dem Action-Theater als Methode für Präsenz und Assoziations-Entwicklung im Mittelpunkt. Diese Technik nutzt die Elemente Körper, Sprache und Klang und trainiert in kleinen, intensiven Übungen eine hohe Aufmerksamkeit und eine hohe Präzision im Spiel. Das Zusammenspiel in einer Gruppe kann dabei genauso fokussiert werden, wie das eigene Spiel. Action-Theater ist eine Technik, die das Improvisieren vertieft und das Impro-Spiel insgesamt variabler werden lässt. Melden Sie sich hierfür bei Susanne Krämer an:  susanne.kraemer(at)uni-leipzig.de, Tel.: 0341 97-30 483

Hinweis: Für Teilnehmende aus Sachsen, die nicht von der Universität Leipzig kommen, übernimmt LiTplus die anfallenden Reisekosten.

Facharbeitskreise auf einen Blick



letzte Änderung: 07.02.2018 

Kontakt

Anita Sekyra
Fachbereiche Geistes- und Sozialwissenschaften
Telefon: +49 341 97-32096
E-Mail

Dr. Katrin Rockenbauch
Fachbereiche Geistes- und Sozialwissenschaften
Telefon: +49 341 97-30013
E-Mail


Caroline Mehner
Mediendidaktik
Telefon: +49 341 97-32216
E-Mail


Cornelia Grunert
Fachbereiche MINT & LifeScience
Telefon: +49 341 97-30061
E-Mail

Adresse

Ritterstraße 12
Raum 307 und 311
04109 Leipzig

Internes PF:  421097

Förderer

pages