Willkommen am Sprachenzentrum der Universität Leipzig

Das Sprachenzentrum ist eine Zentrale Einrichtung der Universität Leipzig, die Kurse in einer Vielzahl neuer Fremdsprachen sowie in Latein und Altgriechisch anbietet.

Neben dem allgemeinsprachlichen Unterricht, der Hörern aller Fakultäten offensteht, liegt traditionsgemäß ein Fokus auf der Vermittlung fachsprachlicher Kompetenzen für einzelne Disziplinen, z. B. Englisch für Mediziner, Juristen usw.

Überdies können Studierende in Schlüsselqualifikationsmodulen sprach- und kulturbezogene Kompetenzen mit Blick auf ihre spätere Berufstätigkeit erwerben.

Ergänzende Angebote wie die Vermittlung von Kontakten zu Muttersprachlern über das hauseigene Tandembüro, ein Selbstlernzentrum, Sommerschulen im Ausland sowie ein Fernstudium Spanisch eröffnen weitere attraktive Gelegenheiten zum Fremdsprachenlernen.

Derzeit bietet das Sprachenzentrum Kurse in folgenden Fremdsprachen an:

Arabisch
Italienisch Rumänisch
Bosnisch
Kroatisch Russisch
Bulgarisch Kurdisch Serbisch 
Chinesisch Norwegisch Schwedisch
Englisch
Polnisch
Spanisch
Französisch                     Portugiesisch                   
Tschechisch

 

Fachbezogene Kurs werden für folgende Disziplinen angeboten:

Biologie
Medizin
Biochemie Pharmazie
Chemie Physik
Geistes- und Sozialwissenschaften              
Projektmanagement
Geowissenschaften Sportwissenschaften
Jura Wirtschaftswissenschaften
   

 

 

 

 

zurück
 

Kursanmeldung

Hier finden Sie die Kursanmeldung .