Aktuelle Informationen

Mitteilung des Instituts

Unsere langjährige Mitarbeiterin, die Sprachlektorin Frau Yasuko Sakai, beginnt ab 1. April 2014 ihr wohlverdientes Leben als Pensionärin. Seit 2000 haben wir gemeinsam gearbeitet, wobei sie stets weit über die normalen Anforderungen des curricularen Sprachunterrichts hinaus tätig war.
Wir wünschen ihr alles Gute in ihrem weiteren Leben, das gewiß weiterhin auch der Vermittelung der japanischen Sprache gewidmet sein wird, mögen kommende Lernende nun von ihrem reichen Erfahrungsschatz profitieren.
O-genki de, liebe Sakai-san.
Ab Sommersemester 2014 wird Herr Hiroyuki Horie den Staffelstab von Frau Sakai übernehmen - herzlich willkommen (wieder!) in Leipzig, lieber Horie-san!
Wir alle freuen uns auf eine fruchtbare, kollegiale Zusammenarbeit mit Ihnen.

Textinitiative Fukushima
Bachelor und Master Japanologie
Forschungsprojekte