Hinweis: Ihre Browserversion konnte nicht korrekt ermittelt werden.
Eventuell werden die Seiten des Institutes Soziologie mit ihrem Browser nicht korrekt dargestellt werden. Die Seiten sind optimiert für MSIE 5+, Netscape 6+, Safari 1.2+ und Opera 7+.
Sitemap
Diese Seite für den Ausdruck optimiert generieren.
-----institut_news.php
DAS INSTITUT
NEWS
 




 


Nur News dieser Gruppe anzeigen:

Datensätze 1 bis 7 von 17
Sie befinden sich am Tabellenanfang
Sie befinden sich am Tabellenanfang
Nächsten 7 News
Zum Ende der Tabelle
[1] [2] [3]

Prüfungsstelle  
14.04.2015
Simone Müller
Anträge bei Nichtbestehen einer Prüfungsleistung
 
Studenten, die einen Brief über das NICHTBESTEHEN einer Klausur oder Prüfungsleistung erhalten, müssen einen formlosen Antrag (in Briefform) an den Prüfungsausschuss stellen, um die Klausur bzw. Prüfung wiederholen zu dürfen. Abgabe dieses Antrages erfolgt im Sekretariat Raum 3.1.09!!!! Nur wenn dieser Antrag eingereicht und darauf geantwortet wird, kann man an der Wiederholungsklausur bzw. an der Wiederholungsprüfung teilnehmen. Diese Vorgehensweise gilt für alle Prüfungsleistungen während des Studiums. Grundsätzlich kann man sich in der Studienfachberatung bei Frau Dr. Metze oder im Sekretariat Raum 3.1.09 kundig machen.


Prüfungsstelle  
23.03.2015
Simone Müller
Bitte beachten: Bekanntmachung zum Verfahren bei Prüfungsunfähigkeit wegen Krankheit
 
Die Bekanntmachung zum Verfahren bei Prüfungsunfähigkeit durch Krankheit und die Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit können hier eingesehen werden: http://www.uni-leipzig.de/~sozio/content/site/pruefungsstelle.php (Liste der Dateien).

In der Prüfungsstelle werden Krankmeldungen (Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen) zu Modulprüfungen nur angenommen, wenn diese:

1. kopiert sind,

2. mit Name, Matrikelnummer, Modulnummer und -name sowie Datum der Modulprüfung versehen sind und

3. die Bescheinigung zur Prüfungsunfähigkeit mit eingereicht wird.

Dies gilt ebenso bei der Bearbeitung von BA- und Masterarbeiten sowie Diplom- und Magisterarbeiten.




Prüfungsstelle  
09.02.2015
Simone Müller
Anträge bei Nichtbestehen einer Prüfungsleistung
 
Studenten, die einen Brief über das NICHTBESTEHEN einer Klausur oder Prüfungsleistung erhalten, müssen einen formlosen Antrag (in Briefform) an den Prüfungsausschuss stellen, um die Klausur bzw. Prüfung wiederholen zu dürfen. Abgabe dieses Antrages erfolgt im Sekretariat Raum 3.1.09!!!! Nur wenn dieser Antrag eingereicht und darauf geantwortet wird, kann man an der Wiederholungsklausur bzw. an der Wiederholungsprüfung teilnehmen. Diese Vorgehensweise gilt für alle Prüfungsleistungen während des Studiums. Grundsätzlich kann man sich in der Studienfachberatung bei Frau Dr. Metze oder im Sekretariat Raum 3.1.09 kundig machen.


Prüfungsstelle  
03.02.2015
Simone Müller
Bitte beachten: Bekanntmachung zum Verfahren bei Prüfungsunfähigkeit wegen Krankheit
 
Die Bekanntmachung zum Verfahren bei Prüfungsunfähigkeit durch Krankheit und die Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit können hier eingesehen werden: http://www.uni-leipzig.de/~sozio/content/site/pruefungsstelle.php (Liste der Dateien).

In der Prüfungsstelle werden Krankmeldungen (Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen) zu Modulprüfungen nur angenommen, wenn diese:

1. kopiert sind,

2. mit Name, Matrikelnummer, Modulnummer und -name sowie Datum der Modulprüfung versehen sind und

3. die Bescheinigung zur Prüfungsunfähigkeit mit eingereicht wird.

Dies gilt ebenso bei der Bearbeitung von BA- und Masterarbeiten sowie Diplom- und Magisterarbeiten.




Prüfungsstelle  
08.01.2015
Simone Müller
Bewerbungsformular für Erasmus-Jahr 2015/2016 jetzt online
 
Das Online-Bewerbungsformular für das ERASMUS-Jahr 2015/16 (für einen Austausch ab WS 15/16 (1 Semester oder 2 Semester) ist seit Montag dem 05.01.2015 9:00 freigeschalten worden.
Wenn Sie ab dem Wintersemester 2015/2016 mit Erasmus ins Ausland gehen möchten, bewerben Sie sich bitte ab sofort unter:
http://www.sozphil.uni-leipzig.de/cm/studium/studieren-im-ausland/erasmus-bewerbung/.




Prüfungsstelle  
05.11.2014
Simone Müller
Hinweise zur Moduleinschreibung/-prüfung
 

Studierende, die an den regulären Terminen der Modulprüfungen aus wichtigen Gründen (z. B. Krankheit) nicht teilnehmen können, sind automatisch zu den Terminen der Wiederholungsprüfungen im jeweiligen Semester angemeldet.




Prüfungsstelle  
02.07.2014
Simone Müller
Anträge bei Nichtbestehen einer Prüfungsleistung
 
Studenten, die einen Brief über das NICHTBESTEHEN einer Klausur oder Prüfungsleistung erhalten, müssen einen formlosen Antrag (in Briefform) an den Prüfungsausschuss stellen, um die Klausur bzw. Prüfung wiederholen zu dürfen. Abgabe dieses Antrages erfolgt im Sekretariat Raum 3.1.09!!!! Nur wenn dieser Antrag eingereicht und darauf geantwortet wird, kann man an der Wiederholungsklausur bzw. an der Wiederholungsprüfung teilnehmen. Diese Vorgehensweise gilt für alle Prüfungsleistungen während des Studiums. Grundsätzlich kann man sich in der Studienfachberatung bei Frau Dr. Metze oder im Sekretariat Raum 3.1.09 kundig machen.

Datensätze 1 bis 7 von 17
Sie befinden sich am Tabellenanfang
Sie befinden sich am Tabellenanfang
Nächsten 7 News
Zum Ende der Tabelle
[1] [2] [3]