Für alle Menschen bedeutete die COVID-19 Pandemie eine sehr starke Veränderung im Alltag. Im Rahmen einer Online-Befragung befragen wir im SS 2020 die Studierenden der Universität Leipzig

  • wie sie die Situation erlebt haben oder erleben,
  • inwiefern sich die Corona-Krise auf ihr Befinden ausgewirkt hat und
  • welche möglichen Belastungen und/oder positiven Aspekte damit verbunden waren und sind.

Die Rektorin und der Prorektor für Bildung und Internationales der Universität Leipzig unterstützen die Befragung.
 

  • Projektleitung
    Prof. Dr. Christine Rummel-Kluge, Dr. Sabrina Baldofski, Dr. Elisabeth Kohls,
    M.Sc. Megi Mamukashvili, Raiko Möller

 

Wenn Sie Fragen zu dieser Befragung oder dem Projekt haben, können Sie sich gern jederzeit per E-Mail an uns wenden.

E-Mail schreiben