Unsere Universität besteht aus 14 Fakultäten mit über 130 Instituten und Zentren sowie 16 Zentralen Einrichtungen. Insgesamt beschäftigt unsere Universität rund 5.300 Personen verteilt auf 4.229 Vollzeitäquivalente (VZÄ). An unserer Universität lernen mehr als 30.000 Studierende. Wir haben Partnerschaften zu Hochschulen in 49 Ländern. Von den 405 Millionen Euro Gesamteinnahmen stammen 118 Millionen Euro aus Drittmitteln.

Unsere Universität im Überblick

14

Fakultäten

30.226

Studierende

155

Studiengänge

5.366

Beschäftigte

436

Professorinnen und Professoren

405 Mio.

Finanzvolumen
[EUR]

  • Theologische Fakultät
  • Juristenfakultät
  • Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften
  • Philologische Fakultät
  • Erziehungswissenschaftliche Fakultät
  • Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie
  • Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
  • Sportwissenschaftliche Fakultät
  • Fakultät für Mathematik und Informatik
  • Fakultät für Lebenswissenschaften
  • Fakultät für Physik und Geowissenschaften
  • Fakultät für Chemie und Mineralogie
  • Veterinärmedizinische Fakultät
  • Medizinische Fakultät

Studierende nach Struktureinheiten

Struktureinheiten 

Anzahl Studierende

Theologische Fakultät

764

Juristenfakultät

2.632

Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften

3.129

Philologische Fakultät

4.384

Erziehungswissenschaftliche Fakultät

2.766

Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie

2.633

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

2.153

Sportwissenschaftliche Fakultät

1.261

Fakultät für Mathematik und Informatik

2.225

Fakultät für Lebenswissenschaften

1.421

Fakultät für Physik und Geowissenschaften

1.384

Fakultät für Chemie und Mineralogie

907

Veterinärmedizinische Fakultät

889

Deutsches Literaturinstitut Leipzig

94

Studienkolleg Sachsen

256

Gesamt Hochschulbereich

26.898

Medizinische Fakultät

3.328

Gesamt Universität Leipzig

30.226

 

17.910

Weibliche Studierende
59 %

5.792

Lehramtsstudierende
19 %

Top 10 Herkunftsländer ausländischer Studierender

Land

Anzahl Studierende

VR China

427

Vietnam

184

Russland

183

Ukraine

141

Syrien

135

Italien

114

Spanien

107

Frankreich

100

Vereinigte Staaten von Amerika

100

Ägypten

99

 

3.542

Ausländische Studierende (12 %)

135

verschiedene Herkunftsländer

7.670

Studienanfängerinnen und -anfänger im 1. FS

47.212

Bewerbungen

3.911

Absolventinnen und Absolventen

 

Gezählt werden:

  • Studierende (inkl. Beurlaubte, Nebenhörer und Studienkollegiaten) im 1. Studiengang und 1. Fach zum 01.11.2017
  • Studienanfänger und -anfängerinnen (inkl. Beurlaubte, Nebenhörern und Studienkollegiaten) im 1. Fachsemester im 1. Studiengang und 1. Fach zum 01.11.2017
  • Absolventen und Absolventinnen im 1. Studiengang, 1. Fach und 2. Studiengang, 1. Fach im Wintersemester 2016/17 und Sommersemester 2017
  • Bewerbungen zum Wintersemester 2017/18

Anzahl Studiengänge nach Abschlussarten

Abschlussart

Anzahl Studiengänge

Bachelor of Arts

36

Bachelor of Science

14

Master of Arts

52

Master of Science

25

Master of Law

2

Studiengänge mit Staatsprüfung

9

Diplomstudiengänge

3

Weiterbildende Master- und Aufbaustudiengänge

14

Gesamt Universität Leipzig

155

 

34

Internationale Studiengänge

49

Länder, zu denen Universitätspartnerschaften bestehen

Internationale Kooperationen

Weltkarte mit Markierung zu Orten, zu denen Partnerschaften bestehen
Unsere Universität unterhält Partnerschaften und Vereinbarungen zu Hochschulen in 49 verschiedenen Ländern.

Gesamtpersonal der Universität Leipzig

Kreisdiagramm: von 4229 Vollzeitarbeitskräften sind 71 Prozent über den Haushalt der Hochschule finanziert und 29 Prozent werden durch Drittmittel finanziert.

Unser hauptberufliches Personal inklusive der Auszubildenden und Volontäre zum Stichtag 01.12.2017 im Hochschulbereich und 31.12.2017 in der Medizinischen Fakultät.
VZÄ = Vollzeitäquivalente, dabei entspricht 1 VZÄ einer Vollzeitarbeitskraft

Gesamteinnahmen (Ist) unserer Universität im Jahr 2017

Das Diagramm zeigt, dass von 405 Millionen Euro Gesamteinnahmen 216 Millionen Euro aus Zuweisungen des Freistaat Sachsens (z.B. Grund,- Leistungs-, Investitionsbudget) kommen und 118 Millionen Euro durch Drittmitteln eingenommen wurden. 47 Millionen Euro sind Zuweisungen vom Freistaat Sachsen durch zentrale Haushaltsansätze (z.B. Hochschulpakt 2020 oder Bildungspaket 2020). 85 Millionen Euro stammen aus Zuwendungen anderer öffentlicher Träger (z.B. Bund, DFG, EU). 39 Millionen Euro kommen aus der Wirtschaft und 18 Millionen stammen aus Eigeneinahmen wie Eintrittsgelder oder Nutzungsentgelde.

 

Die Gesamteinnahmen unserer Universität bestehen aus:

  • Zuweisungen des Freistaates Sachsen
    z. B. Grund-, Leistungs-, Investitionsbudget
  • Zuweisungen des Freistaates Sachsen aus zentralen Haushaltsansätzen
    z. B. Hochschulpakt 2020, Bildungspaket 2020
  • Zuwendungen anderer öffentlicher Zuwendungsgeber
    z. B. Drittmittel Bund/ DFG/ EU (EFRE und ESF)
  • Zuwendungen Dritter
    z. B. Drittmittel Wirtschaft/ EU (HORIZONT 2020/FRP), Einahmen aus Gebühren und Entgelten
  • Eigenen Einahmen
    z. B. Eintrittsgelder, Nutzungsentgelte
Die Grafik zeigt die 11 Fakten zur Forschung an der Universität Leipzig im Jahr 2017: 7 DFG- Graduiertenkollegs, 7 DFG- Forschergruppen, 1 DFG-Forschungszentrum, 2 DFG-Schwerpunktprogramme, 4 DFG- Sonderforschungsbereiche, 7 ERC Grants, 118 Mio. EUR Drittmitteleinnahmen, 23 Ausgründungen, 21 Habilitationen, 589 Promotionen, 2 Humboldt-Professuren

1 gezählt werden Sonderforschungsbereiche mit Sprecherschaft der Universität Leipzig
2 Projekte, die auf Ausschreibungen des "European Research Council" (ERC) im Rahmen des EU-Forschungsrahmenprogramms basieren

Das könnte Sie auch interessieren

Strategie und ­Entwicklung

Read more

Porträt unserer ­Universität

Read more

Geschichte unserer ­Universität

Read more
Back to top