Aktuelles

Forschung

Wie sich das Klima auf die Pflanzenwurzeln auswirkt

Die Eigenschaften der Wurzeln einer Pflanze sind entscheidend dafür, unter welchen klimatischen Bedingungen diese Pflanze überleben kann. Eine neue Studie unter Leitung der Universität von Wyoming (USA), des Deutschen Zentrums für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv), der Universität Leipzig...

Weiterlesen

Forschung

Palmölplantagen verändern das Sozialverhalten von Makaken

Der Regenwald wird in vielen Teilen Südostasiens durch Palmölplantagen ersetzt. Das bringt weitreichende Probleme für die Natur mit sich, beispielsweise für Südliche Schweinsaffen, eine Makakenart aus Südostasien, die in den Regenwäldern Malaysias beheimatet ist. Durch die massive Rodung ihres...

Weiterlesen

Zentrale Einrichtungen

Fragmente des Fürstenhaus-Erkers werden restauriert

Die Fragmente der beiden Renaissance-Erker des im Krieg zerstörten Fürstenhauses sollen in den kommenden zwei bis drei Jahren restauriert und in Art eines Lapidariums im Gebäude der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig präsentiert werden. Damit werden sie nach etwa 80...

Weiterlesen

Zentrale Einrichtungen

Botanischer Garten öffnet wieder

Am Donnerstag, 13. Mai 2021, öffnet der Botanische Garten der Universität Leipzig in der Linnéstraße 1 nach über sechsmonatiger coronabedingter Schließzeit wieder seine Tore. Das komplette Außengelände kann in der Zeit von 13 bis 17 Uhr besucht werden. Die Gäste müssen vorab einen Termin buchen und...

Weiterlesen

Forschung

Die Funktionelle Biodiversitätsforschung innerhalb der Botanik untersucht die Gesetzmäßigkeiten der funktionellen Merkmalsausstattung von Pflanzenarten sowie den Einfluss von Artenvielfalt und Artidentität auf Ökosystemfunktionen und -dienstleistungen.

Am Anfang einer Promotion steht die Wahl des Themas, die Suche nach einer Betreuerin oder einem Betreuer sowie einer Finanzierungsquelle. Foto: Christian Hüller

Publikationen

In der Forschungsdatenbank der Universität Leipzig erhalten Sie einen Überblick über alle Publikationen und aktuellen Forschungsprojekte der Arbeitsgruppe Spezielle Botanik und Funktionelle Biodiversität.

mehr erfahren

Das Forschungsseminar im Sommersemester 2020 „Einführung in die Methoden der wissenschaftlichen Arbeit, 11-BIO-0515“ der AG Spezielle Botanik und Funktionelle Biodiversität und der AG Molekulare Evolution und Systematik der Pflanzen findet Donnerstags 13:00 Uhr im Raum 119 (Kleiner Hörsaal) in der Johannisallee 21 statt. Zum Programm.

Das Seminar ist öffentlich und interessierte Studierende sind herzlich eingeladen!

Team

Unser Team stellt sich vor. Erfahren Sie etwas zu Forschungsvorhaben, Lehraktivitäten und Publikationen der einzelnen Personen.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Lernen Sie das Team der Arbeitsgruppe Spezielle Botanik und Funktionelle Biodiversität kennen.

mehr erfahren

Lehre

Sie lernen bei uns Basiswissen der systematischen Botanik zusammen mit relevanten Merkmalsanalysen und damit die Fähigkeit zur Bestimmung von Samenpflanzen und ökologischen Strategietypen.

Foto: Studierende während einer Vorlesung in einem Hörssal mit grünen Stühlen

Studium, Abschlussarbeiten und Seminare

Erfahren Sie hier mehr zu den von uns angebotenen Lerhveranstaltungen, aber auch zur Möglichkeit einer Abschlussarbeit in der Arbeitsgruppe Spezielle Botanik und Funktionelle Biodiversität und vergangenen Themen von Abschlussarbeiten.

mehr erfahren

Kontakt und Anfahrt

Prof. Dr. Christian Wirth

Prof. Dr. Christian Wirth

Universitätsprofessor

Spezielle Botanik und funktionelle Biodiversität
Institutsgebäude
Johannisallee 21
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 97-38591
Telefax: +49 341 97-38549