Fokus: Apps und digitale Anwendungen

Welche Projekte erwarten Sie hier?

Der Einsatz digitaler Anwendungen hilft dabei, Lehre abwechslungsreich zu gestalten und Lernende zur Mitarbeit zu motivieren. Apps können das Selbststudium effektiv unterstützen, da sie von mobilen Endgeräten zeitflexibel und ortsunabhängig abgerufen werden können. In der Präsenzlehre können sie zum Beispiel das kollaborative Arbeiten und Feedbackprozesse fördern.  

Entdecken Sie unter diesen Projekten, wie Apps und digitale Anwendungen Lehrende und Studierende in der Zusammenarbeit unterstützen können. 

Sie haben ein innovatives Projekt in Ihrer Hochschullehre durchgeführt?  

Die Vielfalt möglicher Lehr-Lern-Innovationen an der Universität wird mit der Kollektion: LEHRPRAXIS eingefangen und wächst weiter.

Für Ihre Beschreibungen benötigen wir 

  • Rahmendaten
  • Ausgangslage
  • Vorgehensweise 

  • Ziele des Projekts 

  • Hinweise zu weiteren Materialien wie Publikationen, Konzepte, Evaluationsergebnisse, Projektdokumentationen

Das nachfolgende Dokument greift diese Informationen auf und leitet Sie durch den Prozess. Bitte schicken Sie das ausgefüllte Formular per E-Mail an die Kollektion Lehrpraxis.  Nutzen Sie diese Adresse gerne auch für Rückfragen.

Formular für die Projekteinreichung
PDF 245 KB

Projekte mit Apps und digitalen Anwendungen

Der Stein von Rosetta digital

Foto: Blick in einen Ausstellungsraum des Ägyptischen Museums, der mit Besucherinnen und Besuchern gefüllt ist
Zur Projektbeschreibung

Digitale Lerngelegenheiten entwickeln

Blick von oben auf einen Computerbildschirm mit Tastatur und einen Notizblock. Am unteren Bildrand erscheinen Arme, die die Tastatur bedienen und auf dem Block schreiben.
Zur Projektbeschreibung

First Day Skills an Simulatoren

Foto: eine Frau steht neben einem Pferd und kontrolliert dessen Hufe
Zur Projektbeschreibung

Formatives Assessment in der Lehramtsausbildung

Farbfotografie aus dem hinteren Bereich eines Klassenzimmers mit Kindern und einer Lehrerin, die an einer Tafel steht.
Zur Projektbeschreibung

Interteam Perinat

Aufgang zur LernKlinik im Haus D Foto: Christian Hüller, Universität Leipzig
Zur Projektbeschreibung

„Kleine Religionen“ revisited! Forschendes Lernen im Archiv

Ein Buch liegt aufgeschlagen vor einer Reihe aufgestellter Bilder.
Zur Projektbeschreibung

Pädagogische Kompetenzen im digitalen Zeitalter

Aufnahme eines Stapels Bücher von oben, darauf liegt ein Tablet. Auf dem Display des Tablets ist erneut ein Stapel Bücher zu sehen.
Zur Projektbeschreibung

Smartes Physiklabor I und II

Nahaufnahme einer Hand, die ein Smartphone hält. Im Hintergrund helles Sonnenlicht.
Zur Projektbeschreibung

Social Hypertext Reader & Interactive Mapping Platform

Foto: ein Mann ist auf den Gängen eines Gebäudes unterwegs. Durch die Glasfasade sieht man im Hintergrund das Bundesverwaltungsgericht.
Zur Projektbeschreibung

Sprechen, Hören, Denken – Leipziger Podcast-Ethnografie

Zwei Menschen sitzen sich in einer Interviewsituation vor Mikrofonen gegenüber, Foto: colourbox.com
Zur Projektbeschreibung

Tax4You(tube) – Entwicklung eines neuen Seminarformats

Auf einem Schreibtisch steht ein großer Computerbildschirm, der das Videotutorial zur TYPO3-Schulung als Startbild anzeigt.
Zur Projektbeschreibung

Vertiefungsübungen in der Biomechanik

Im Labor des Instituts für Allgemeine Bewegungs- und Trainingswissenschaft werden Bewegungen mit Hightech analysiert, Foto: Annika Schindelarz
Zur Projektbeschreibung

Virtual Lab – Digitale Lernorte auf dem Prüfstand

Zu sehen ist eine 360 Gradkamera, 2 Studierende mit Simulationsbrillen im Makerspace des Herder-Instituts. Bild: Swen Reichhold
Zur Projektbeschreibung