Nachricht vom

Das Zentrum für Lehrerbildung, Schul- und Berufsbildungsforschung (ZLSB) der Technischen Universität Dresden lädt alle Interessent:innen der Lehrer:innenbildung herzlich zur 6. TUD-Sylber-Konferenz "Lehrerbildung gemeinsam gestalten" ein.

Am 13.11.2021 widmen sich in einer virtuellen Konferenz Lehrerbildner:innen aus sächsischen Universitäten und Ausbildungsstätten sowie Vertreter:innen von Bildungsadministration und Verbänden der Frage, wie die drei Phasen der Lehrerbildung - Lehramtsstudium, Referendariat und Fortbildung - im Sinne einer kohärenten Lehrerbildung stärker miteinander verzahnt werden können. Sie haben auch Interesse? Hier gelangen Sie zu Programm und Anmeldung.

Lehramtsstudium, Vorbereitungsdienst und Lehrkräftefortbildung – die Verzahnung dieser drei Phasen der Lehrerbildung stellt auch in Sachsen eine zentrale Herausforderung dar. Angehende Lehrkräfte profitieren enorm davon, wenn sich die Angebote von Universität und Ausbildungsstätten zu einer kohärenten Ausbildung zusammenfügen und einen kumulativen Kompetenzaufbau ermöglichen.

Die 6. TUD-Sylber-Konferenz lädt dazu ein, die Zusammenarbeit zwischen Universitäten, Ausbildungsstätten und Fortbildner:innen zu stärken, Synergien zu nutzen und eine nachhaltige phasenübergreifende Kooperation aufzubauen.

Zu der Online-Tagung sind Lehrerbildner:innen aus sächsischen Universitäten und Ausbildungsstätten sowie der Bildungsadministration eingeladen. Daneben sind auch interessierte Lehrkräfte, Vertreter:innen aus Bildungspolitik und von Verbänden sowie weitere Interessierte herzlich willkommen.