Nachricht vom

Die feierlichen Exmatrikulationen im Lehramt können auch in diesem Wintersemester nicht wie geplant stattfinden. Um Sie, die Absolventinnen und Absolventen, gerade in diesen Zeiten gebührend zu verabschieden, bietet Ihnen das Zentrum für Lehrer:innenbildung und Schulforschung zeitnah eine Plattform zum Innehalten – mit Grußbotschaften, Erinnerungsfotos und interaktiven Elementen.

Die Erste Staatsprüfung und der Abschied von der Universität Leipzig verlaufen auch zu Beginn des Jahres 2022 für Sie als Lehramtsstudierende anders als erhofft. Aufgrund der bestehenden coronabedingten Einschränkungen sehen wir uns vom ZLS ein weiteres Mal nicht in der Lage, Ihre Exmatrikulation wie gewohnt im Paulinum zu begehen. Selbstverständlich möchten wir Ihren Studienabschluss dennoch entsprechend begleiten und Sie im Namen der gesamten Universität Leipzig angemessen verabschieden. 

Es erscheint gerade unter den gegebenen aktuellen Bedingungen wichtig, die Lebensetappe des Studiums würdig zu beenden und die Bindung der Alumni an die gemeinsame Alma mater zu erhalten. In diesem Sinne entwickelt das Zentrum für Lehrer:innenbildung und Schulforschung gemeinsam mit dem Alumni-Service der Universität ein rundes Online-Angebot speziell für die Absolventinnen und Absolventen aller Lehrämter. Unter dem Titel „Ihr Studienabschluss 2022“ gratulieren ausgewählte Vertreterinnen und Vertreter aus der Lehramtsausbildung anhand von Grußbotschaften persönlich zum Abschluss und eine Fotogalerie bietet Rückblick in die vergangenen Semester. Damit der Abschied vom Studium und der Universität nicht allzu schwerfällt, geben wir Ihnen als Alumni Informationen, wie sie mit der Universität verbunden bleiben können. 

Zusätzlich zu der Verabschiedung im virtuellen Raum sind dank unseres Partners HORBACH alle Absolventinnen und Absolventen des Lehramtsstudiums eingeladen, sich ihre persönliche Box zum Start des Vorbereitungsdienstes zu sichern und im kleinen Rahmen anzustoßen. Die Einladung dazu erhalten alle Studierenden zusammen mit ihrem Zeugnisdokument, welches ihnen durch das Landesamt für Schule und Bildung per Post zugesandt wird.

Das ZLS verabschiedet gemeinsam mit dem Landesamt für Schule und Bildung zweimal jährlich zum Sommer- und Wintersemester die Lehramtsabsolventinnen und -absolventen der Universität Leipzig. Neben der persönlichen Verabschiedung traditionsgemäß durch den Prorektor Prof. Dr. Thomas Hofsäss und Jörg Heynoldt, Leiter des Landesamtes für Schule und Bildung in Leipzig, umfasst das Programm weitere Grußreden studentischer und lehrender Vertreterinnen und Vertreter sowie seit dem Wintersemester 2019/2020 die Verleihung des Examenspreises durch den Sächsischen Lehrerverband (SLV). Musikalisch umrahmt endet die Festveranstaltung mit der feierlichen Urkundenvergabe.