Informationsveranstaltung am

Veranstaltungsort: Lehrräume der naturwissenschaftlichen Fakultäten

In der zweiten Herbstferienwoche heißt es wieder „Probieren geht über studieren“. Hierbei bekommen Studieninteressierte die Möglichkeit in den naturwissenschaftlichen Studienalltag an der Universität Leipzig hinein zu schnuppern.

Bereits zum vierten Mal findet das naturwissenschaftliche Probestudium an der Universität Leipzig statt. Nach der Online-Anmeldung können Studieninteressierte der Oberstufe (10. bis 12. Klasse) sowie Studieninteressierte mit Hochschulzugangsberechtigung im Rahmen des Probestudiums reguläre Vorlesungen der Fakultät für Physik und Geowissenschaften, der Fakultät für Mathematik und Informatik, der Fakultät für Lebenswissenschaften sowie der Fakultät für Chemie und Mineralogie besuchen. Zudem werden die naturwissenschaftlichen Studiengänge der Universität Leipzig im Rahmen von Seminaren vorgestellt.

Das naturwissenschaftliche Probestudium unterstützt dabei...

  • … zu entscheiden, ob ein Hochschulstudium der passende Bildungsweg ist.
  • … die angemessene Studienwahl in den Naturwissenschaften zu treffen.
  • … die Inhalte und den Ablauf naturwissenschaftlicher Studiengänge richtig einzuschätzen.

Die Teilnahme am Probestudium ist kostenlos. Ein Zertifikat bestätigt die Teilnahme. Es können max. 30 Personen teilnehmen.

Die Anmeldung ist ab August 2020 möglich.

Zur Anmeldung

Erstellt von: Maximilian Preuß