Nachricht vom

Die Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie der Universität Leipzig lädt ein zur öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren von Herrn Martin Fensch, Lic. rer. publ. (Kommunikationsmanagementzum Thema:

“News und Fake News zum Thema „Impfen“. Theoretisch-analytische Grundlegung und eine Inhaltsanalyse deutscher Printmedien und YouTube-Inhalte mit Fokus auf moralische Bezüge”

Die Veranstaltung findet am Dienstag, 07. Dezember 2021, 16:00 Uhr, und aufgrund der Corona-Situation im virtuellen Raum statt.
Arbeit und Thesen können nach Terminvereinbarung im Dekanat der Fakultät, Beethovenstraße 15, Haus 4, Raum 1.10 eingesehen werden.
Aufgrund der Corona-Situation können Interessenten nur im virtuellen Raum an der Verteidigung teilnehmen:
https://uni-leipzig.zoom.us/j/67274509268?pwd=VitnZjJzeThWWWtzd2w0amZnWVhVUT09  
Meeting-ID: 672 7450 9268, Kenncode: 888804.

gez. Prof. Dr. S. Lokatis
Vorsitzender der Promotionskommission